Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nachrichten

  • Neu

    G'Day,

    wir laden ein zum 16. Australia-Day des Australien-Stammtisch Frankurt:
    Samstag, 9. September 2017 ab 14.00 Uhr
    Zehntscheune
    Graebestrasse 6
    60488 Frankfurt

    Der geplante Ablauf:
    • 14.00 Uhr Eröffnung, Kaffee und Kuchenbuffet
    • 14.30 Uhr Australiens Top End - Dieter Wolff
    • 16.00 Uhr Emergency + die Notfall App - Dieter Wolff
    • 17.00 Uhr Jurassic-World auf dem 5. Kontinent - Australiens Dinosaurier-Trail - Uta & Karsten Gottschald
    • 18.00 Uhr Pause + BBQ
    • 20.15 Uhr Down Down Under - Tasmanien – eine Insel am anderen Ende der Welt - Regine & Eugen Goltzsche

    • 21.15 Uhr Der Tripp deines Lebens: Canning Stock Route - Christian Dose

    • 22.15 Uhr Verlosung Gewinner des Australien-Quiz. Gewinnübergabe nur an Anwesende

    • Abschluss: Bilder des Tages im Tagebuch
    Außerdem gibt es:
    • australische Biere
    • australische Weine
    • bier vom Fass
    • Softdrinks
    • BBQ u. a. mit Känguru, Lamm
    • großes Salat- und Nachtischbffet
    • Stand vom DER-Reisebüro mit einem Jucy-Camper
    • Thomas Herrmann mit seinem Didge und der Gelegenheit, es einmals
  • Neu

    Hallo Forum!

    ich mache am Samstag meinen IELTS Test und lerne mit der Road to IELTS App (Welche ich, ehrlich gesagt, nicht so toll finde) Ich gucke seit Jahren nur noch Filme auf englisch mit Untertitel, Zuhause habe ich schon lange kein deutschen TV Anschluss mehr. Auch höre ich oft englisches Radio. Lese viel englische News, schreibe ab und zu Mails an englische Freunde, schreibe Rezessionen oder Probleme mit Apps die ich habe, an die Entwickler. Meine sämtlichen Elektronischen Geräte sind alle auf Englisch (Handy und Computer hat ein US Tasten Layout) Vor einigen Jahren habe ich für ein halbes Jahr in Amerika gelebt. Wenn ich mich mit fremden Leuten unterhalte die Englisch als Muttersprache haben, bekomme ich oft das Kompliment, das sie sich gar nicht vorstellen können, das englisch nicht meine Muttersprache sei. Das schmeichelt mich. Man könnte meinen, jemand wie ich, hätte es nicht schwer den IELTS Test zu bestehen. Tja, IELTS denkt da anders.

    Ich sitze seit Tagen daran diesen…
  • Neu

    So, mal wieder etwas zum Thema.

    Wir haben jetzt unser Wohnmobil gebucht und warten noch auf die Bestätigung des Vermieters. Wir sind dafür allerdings ins Reisebüro gegangen.
    Wir haben im Netz verglichen und gesehen, dass TUI nicht teuer war als andere Vermittler. Also sind wir ins nächste Büro und haben dort auch gleich die Visa beantragen lassen und eine Reiseversicherung abgeschlossen. Somit haben wir bis auf die Flüge alles aus einer Hand.

    Das WoMo soll ein Dickschiff werden. Für die erste Reise nach DU soll es noch einen gewissen Komfort geben, wenn meine Frau schon auf Hotels verzichtet ;)
    Ich wäre auch gerne im Landcruiser gefahren :D

    Jetzt geht es darum die ca. 5 bis 6tkm zwischen Sydney und Perth mit Leben und schönen Zielen zu füllen.

    Danke noch mal für eure bisherigen Tipps,

    Dietmar
  • Neu

    Es ist jetzt schon einige Jahre her, dass ich diesem Forum beigetreten bin. Ich habe damals meine Auswanderung geplant und mir hier tolle Tips geholt, Freunde gefunden und einiges ueber Australien gelernt. Was ich nicht vorgefunden habe, waren rechtsradikale Aeusserungen und Hassreden. Die finden man heute aber zuhauf. Vokabular, wie z.B. "Gutmenschen", "Wirtschaftsfluechtlinge", "Eindringlinge", "Asylanten", "Gesockse", etc. sind einfach nur abstossend, widerlich und eindeutig rechtsradikal. Der Wolf bleibt ein Wolf, auch wenn er im Schafspelz steckt.
    Das Schaerfste ist dann noch, wenn die Autoren solcher Saetze ernsthaft annehmen, dass eine Auswanderung nach Australien ihre Probleme loesen koennte. Was glauben die eigentlich, wer oder was sie dann sind? Ich sags euch gerne: das sind dann Wirtschaftsfluechtlinge, die nur hergekommen sind um hart arbeitenden Australiern die Arbeitsplaetze wegzunehmen und dem Australischen Steuerzahler auf der Tasche zu liegen.

    Nur gut, dass die…
  • Neu

    hallo zusammen,

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Habe vor Ende Oktober nach Australien zu fliegen aber habe mein Visum bisher noch nicht beantragt.

    Einzutragen sind ja Vorstrafen und offene Strafsachen.

    Vorstrafen habe ich 2 wegen Diebstahl, die mit jeweils 40 Sozialstunden bestraft wurden, was allerdings schon 7 Jahre her ist. Das sollte nicht zum Problem werden denke ich?!

    Die andere Sache ist, dass ich eine offene Anzeige wegen Amtsanmaßung habe. (Arbeite für die Telekom und wir haben Leuten im Außendienst aus Spass erzählt dass wir von der Polizei sind, weil jemand vom Dach gesprungen ist würden wir hier ermitteln. Dann kam leider die echte Polizei und es gab eine Anzeige....)

    Denkt ihr dass das ein Ausschlusskriterium ist? Und was schreibe ich am besten bei der Visa Beantragung diesbezüglich noch dabei?

    Und falls das Visum abgelehnt wird, welche Möglichkeiten habe ich danach? Habe gesehen dass es ein kostenpflichtigen Visum für den Fall gibt.


    Danke fürs lesen und hoffe…
  • Neu

    Hallo :)
    So, nun geht es an die Suche eines geeigneten Fahrzeugs. Nachdem ich mit Hilfe von Freunden meine Frau davon überzeugt habe, dass es einige Vorteile hat zu campen, suche ich jetzt ein geeignetes Gefährt.

    Ich war natürlich schon auf allen gängigen Seiten im Netz und habe meinen ersten Komaanfall so einigermaßen wieder verarbeitet. Darf man die Teile eigentlich anschließend nach dem Urlaub mit nach Hause nehmen? Ich habe es doch fast schon zur Gänze bezahlt :cursing: .

    Spaß bei Seite aber die Preise sind schon enorm.

    Jetzt die Fragen:

    • Ich lese hier öfters von KEA als Vermieter nur wenn ich auf die Homepage gehe lande ich bei Maui. Gibt es KEA noch als eigenständigen Vermieter? Überhaupt scheint es so, dass mittlerweile alle großen Namen zusammen gehören, denn bei der Suche bei Maui werden mir auch die Modelle von Britz und Mighty angezeigt.!?


    • Wie gut lässt sich bei den mittleren Modellen wie Maui Ultima oder Britz Venturer das Gepäck verstauen? Es scheint nicht viel Stauraum

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Ein Wohnmobil muss her...

15

Dietmar

Ich fühl mich gut, weil...

1.099

@nna

DownUnder2018

12

muhtsch

Jetzt geht's weiter in der Planung

1

Bleissy

Zweifelhafte Beitraege

21

Bleissy

WHV beantragen kurz vor dem 31ten Geb

11

Bleissy

Direktflug von London nach Perth

19

Bleissy

Australia-Day am 9. September in Frankfurt

0

Podcast vom BBQ-Treffen des Australien-Stammtisch Frankfurt

0

IELTS

0

Touristenvisum mit offener Anzeige

3

CosMoe

erste Australienreise mit Kinder...

14

nunde

5-6 Wochen Ostküste, Hilfe benötigt.

15

@nna

Cathay Pacific jetzt mit Upgrade Bid

0

Migranten werden bei der Wohnungssuche in D benachteiligt

15

Günter

Unaccompanied personal effects - Umzug per Post

17

Minnie Orb

Von Exmouth zum Uluru?

10

haumdaucha_zwoa

Letzte Aktivitäten

  • Dietmar -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Wohnmobil muss her... verfasst.

    Beitrag
    Nachdem ich jetzt weiß was für ein Modell es wird und wo ich es abholen werde (wenn es denn verfügbar und bestätigt ist) bin ich etwas verunsichert über das was Google über die Station in Sydney sagt. Auf Maps ist ein kleines Häuschen mit einigen…
  • Dietmar -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Wohnmobil muss her... verfasst.

    Beitrag
    :D Danke dir für deine Tipps. Da werden aber noch ein paar Fragen kommen... phatgrin
  • @nna -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Wohnmobil muss her... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Dietmar: „Es wird jetzt ein Apollo Euro DLX Slider werden . “ :thumbsup: Musste aber erst mal nachschauen, welcher das ist ;)
  • Dietmar -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Wohnmobil muss her... verfasst.

    Beitrag
    Es wird jetzt ein Apollo Euro DLX Slider werden =O . Der ist zwar ein Dickschiff aber ich hoffe demgegenüber auch den entsprechenden Platz und Komfort zu bekommen :rolleyes: . Bleibt nur zu hoffen, dass Australiens Straßen breit genug dafür sind doofy .
  • @nna -

    Hat eine Antwort im Thema Ich fühl mich gut, weil... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von muhtsch: „...weil ich morgen nach Australien fliege YÄÄÄH! Es wird unser 3. Aufenthalt in Folge. Wir starten in Darwin und es geht über die GRR nach Broome. “ Dann wünsche ich euch einen guten Flug, viiiieeele tolle Erlebnisse und…
  • lexini -

    Hat eine Antwort im Thema Ein Wohnmobil muss her... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von @nna: „Zitat von Dietmar: „Ok, ich habe wohl noch nicht alle Ausstattungsvarianten gesehen. Dann rückt ein Venturer o.Ä. wieder mehr in den Focus. Danke für deinen Tipp... :thumbsup: “ Hast du dir als Vergleich mal den Eurotourer von Apollo…
  • muhtsch -

    Hat eine Antwort im Thema Ich fühl mich gut, weil... verfasst.

    Beitrag
    ...weil ich morgen nach Australien fliege YÄÄÄH! Es wird unser 3. Aufenthalt in Folge. Wir starten in Darwin und es geht über die GRR nach Broome.
  • muhtsch -

    Hat eine Antwort im Thema DownUnder2018 verfasst.

    Beitrag
    Ich kann hier nicht viel beitragen. Aber Deine Route...WOW!
  • lexini -

    Hat eine Antwort im Thema DownUnder2018 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Anton: „Ersten kommt es anders und Zweitens als man denkt.... Gold Service Single Cabin, Advance Purchase^, 1669 $. “ Diese Preise sind der Grund, das wir uns entschieden haben die Nullarbor mit dem Camper zu fahren. Wir wären gerne von…
  • Bleissy -

    Hat eine Antwort im Thema Jetzt geht's weiter in der Planung verfasst.

    Beitrag
    einfach losfahren und die 1 nehmen .........da giebt es massig braune schilder die schöne spots anzeigen .... schöne touristrecken sind auch ausgeschildert macht echt spass die strecke da kann man auch mit 2WD gutes und viel sehen unser reisebericht…