Schulgebühren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schulgebühren

      Hallo liebe Australienfreunde,
      Meine Frau und ich ( 38/39) möchten gerne gegen Ende des Jahres mit unserer Schulpflichtigen Tochter (9) nach Australien reisen. Uns geht es hauptsächlich darum möglichst lange und natürlich legal im Land zu bleiben. PR zu bekommen ist ja schon fast eine unüberwindbare Hürde für Uns ...Die einfachste Methode ist wohl einen Kurs zu belegen bzw Englisch zu lernen, oder auch eine Fortbildung/Studium zu beginnen. Über die Kosten sind Wir uns im klaren und haben uns schon Informiert. Nun: Muss man in jedem Bundesland Schulgebühren für Kinder zahlen oder gibt es da Unterschiede? Wir haben Uns noch nicht festgelegt in welche Stadt es gehen soll. Aber es sollte am liebsten Sydney, Brisbane oder Perth sein.

      Lg
      Mahir
      Live In The Sunshine,
      Swim In The Sea,
      Drink The Wild Air
    • RE: Schulgebühren

      Schulgebühren sind abhängig vom Visum und Bundesstaat. In den meisten Bundesstaaten gibt es bereits Schulgebühren und in Western Australia werden sie mit hoher Wahrscheinlichkeit für 457 Visa Holder ab Januar 2014 eingeführt (also für das Schuljahr, das im Februar 2014 beginnt). Die Gebühren liegen zwischen $4.500 und $13.900 pro Kind und Schuljahr in öffentlichen Schulen für 457 Visa Holder:

      Western Australia:
      $4.500 Kindergarten - senior high school

      New South Wales

      $4,500 Years kindergarten – Year 6 primary school
      $4,500 Years 7–10 Junior high school
      $5,500 Years 11–12 senior high school

      Australian Capital Territory

      $ 9,320 Kindergarten – Year 6 primary school
      $12,500 Years 7-10 high school
      $13,900 Years 11 and 12 high school

      Tasmania, Vic, SA, QLD and NT:
      Nil

      Dazu kommen weitere Schulgebühren für Lehrmaterialen, Schuluniformen und Ausflüge.
    • RE: Schulgebühren

      Danke Dir OZEXPAT für die schnelle Antwort. Nur hat Meine Frau das 570 Visum für Studierende. Verhalten sich die gebühren denn dann gleich wie beim 457 Visum ?
      Und heisst den Nil das man/Wir in Tasmania, QLD , Victoria und NT keine Schulgebühren bezahlen müssten? Das wäre wirklich schon toll.
      LG

      Mahir
      Live In The Sunshine,
      Swim In The Sea,
      Drink The Wild Air
    • RE: Schulgebühren

      Danke Dir trotzdem. Hat sonst noch jemand Ahnung was die Schulgebühren angehen mit einem 570'er Visum und Schulpflichtigen kindern?
      Live In The Sunshine,
      Swim In The Sea,
      Drink The Wild Air
    • RE: Schulgebühren

      Hallo,

      wenn Deine Frau bereits ein 570-Visa hat, dann muss sie bereits irgendwo einen Sprachkurs gebucht und bezahlt haben. Damit gibt es aber gar keine Auswahl an Orten mehr, da die Schule der Tochter dort besucht werden muss, wo der Sprachkurs stattfindet.

      Wie die anderen Diskussionsteilnehmer schon geschrieben haben, sind die Kosten der Schule abhängig vom Ort bzw. Bundesstaat. Wo wird Deine Frau den Sprachkurs besuchen?

      Du kannst mir gerne eine email an christine@aus-edu.de schicken. Ich organisiere kostenlos Plätze an Schulen in Australien und Neuseeland.

      Liebe Grüße
      Christine
      Christine Raisinger
      Qualified Education Agent Counsellor Australia
      Australia Education Agency
      christine@aus-edu.de
      www.aus-edu.de
      Telefon D: +49-(0)5143 418 3396