Routenplanung Great Ocean Road - Bitte Hilfe.

    • Routenplanung Great Ocean Road - Bitte Hilfe.

      Hallo ihr Lieben,

      ich möchte gerne den Great Ocean Walk machen. Dazu habe ich im April zwei Wochen Zeit.
      Meine Frage ist jetzt: Wie stelle ich das am Besten an?

      Ich müsste erstmal von Sydney aus anreisen.
      Ist es günstig dann nach Melbourne zu fliegen oder gibt es noch einen Flughafen, der näher dran ist?
      Außerdem möchte ich nicht extra ein Auto kaufen/ mieten. Will ja schließlich "nur" den Walk machen.
      Kommt man dort mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut hin oder sieht das eher schlecht aus?

      Leider konnte ich im www nicht rausfinden, wo eigentlich der genaue Start- bzw. Endpunkt dieser Route liegt. :baby:

      Ich bin euch sehr dankbar, wenn ihr eure Erfahrungen/ eurer Wissen mit mir teilt. :]

      Liebe Grüße
      Fine2304
    • RE: Routenplanung Great Ocean Road - Bitte Hilfe.

      Hallo Fine,

      schau mal auf diesem Link nach:

      greatoceanwalk.info/transport-to-and-from-the-walk/

      Mit den VLine Bussen sollte es klappen.

      Wirst du die Wanderung Solo angehen?

      Viele Gruesse,
      Andrea
    • Nabend,

      Hab den Thread durch die SuFu gefunden und obwohl er schon recht alt ist hoff ich doch noch auf Antworten.
      Vielleicht sogar vom Threadersteller selbst.

      Ich fliege 10/18 mach Melbourne und will mit dem Great Ocean Walk starten.

      Das hin und her ist garnicht so mein Problem, mei Frage ist ehr:
      Kann ich da einfach hin, eintritt zahlen und loslaufen oder muss ich jede camp übernachtunglang im vorraus buchen?

      Ich bin allein unterwegs, mit zelt und will mich nicht auf tagesetappen festlegen müssen.
      Will einfach am Morgen entscheiden wo ich abends sein will und das nach Laune ändern können.
      Hat da wer erfahrung?

      Gruß Bernd
    • Neu

      Nabend :)

      Hab mich über ne Wanderung am GOW nun länger informiert und bin ehrlich gesagt schwer überrascht.

      Anscheinend gibt es keine freie tour sondern alles muss gebucht werden.

      7 Tage von Anfang bis Ende ungeführt mit Schlafplatz, essen und gepäck transport......2000$
      In der Gruppe 4 Tage 1200$......sry aber bin ich da aweng naiv wenn ich das fpr verflixt teuer halte???

      Ich will einfach nur mit rucksack loslaufen, zelten und gut ist.
      Hat da vielleicht iwer ne günstigere Alternative?
    • Neu

      Zyrozz schrieb:

      Anscheinend gibt es keine freie tour sondern alles muss gebucht werden.
      Sowas ist mir bisher nicht untergekommen, man kann ueberall ohne Guide hin.

      greatoceanwalk.com.au/plan-your-walk/ways-to-walk/

      Es sind halt 110km und ich weiss nicht ob man da irgendwo was kaufen kann.

      Andy

      Auf jeden Fall brauchst du ein Netz gegen die Fliegen...

      kerensplace.com.au/wp-content/…road_touring_map_2012.pdf
    • Neu

      Du musst doch nicht den Walk buchen, sondern nur die Uebernachtungen auf dem Campground. Das kostet nie im Leben 2000 Bucks. Nachdem was ich gefunden habe, kostet ein Zelt 28 bis 30 Dollar. Selbst wenn man da ein Park-permit braucht (was ich nicht glaube so ohne Auto), die sind auch nicht so teuer. Guckst du:

      visitvictoria.com/Regions/Great-Ocean-Road
      greatoceanwalk.info/camping-permits/
      parkstay.vic.gov.au/great-ocean-walk
      visitgreatoceanroad.org.au/

      Im Zweifel, einfach mal direkt fragen:
      GOWregistration@parks.vic.gov.au

      Lass uns wissen was du da rausbekommst.

      Cheers,
      Andy
    • Neu

      Die 2000 öcken beziehen sich auf ne gebuchte Tour wo alles mit dabei is.
      -Gepäck rumfahren
      -Karten
      -Übernachtung
      -essen...und und und


      Werd mal deinen rat befolgen und mich schlau machen.
      Zur not lauf ich einfach los und schlaf wo ich umfalle ;)