Redundancy

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Redundancy

      Hi guys,

      Ich wurde am Montag gefeuert (halb so schlimm weil ich meinen Job wirklich gehasst hab :D hab auch schon lange vorher mit dem gedanken gespeilt zu kuendigen nur halt bisher nix gescheites gefunden. )
      Einzige frage, hat hier jemand Erfahrung mit Redundancy (und Abfindungen)? Ich krieg 8 Wochen Gehalt als Abfindung (was mehr ist als die Gesetzlichen 4 Wochen die Mir zustehen (unter 2 jahre Betriebsangehoerigkeit)
      Ich denke ich werde das annehmen, allein schon weil ich nicht so super bock hab mich fuer Fuffzig Pfennig mehr dem Rechtsstreit und blablabla auszuseten..

      Any Opinions?
    • RE: Redundancy

      Wenn Du in der Gewerkschaft bist, dann lass Deinen Fall von den Gewerkschaftsknechten pruefen, wenn nicht take the money and run.

      Cheers
      Da wir ja nicht im Verdacht stehen ein humorloses Vorum zu sein:
      Hallo,
      ich hab von diese impfen gehoert... dass sie dein IQ schrecklich schraenken ist diese eine konsiprationstheorie oder soll es wirklich so sein?
    • das sollte so passen

      kuendigungsfrist (4 Wochen?) und 4 Wochen Redundancy pay = 8 wochen?

      plus, im falle du hast noch Urlaub, der steht dir auch zur Auszahlung zu
      Viele Grüße

      Jasmin


      always look on the bright side of life :D
    • Original von emelie
      das sollte so passen

      kuendigungsfrist (4 Wochen?) und 4 Wochen Redundancy pay = 8 wochen?

      plus, im falle du hast noch Urlaub, der steht dir auch zur Auszahlung zu


      KF 4 Wochen + 8 Wochen Red. pay. So ich glaub es sollte OK sein...
    • Original von Finn-in-web
      Original von emelie
      das sollte so passen

      kuendigungsfrist (4 Wochen?) und 4 Wochen Redundancy pay = 8 wochen?

      plus, im falle du hast noch Urlaub, der steht dir auch zur Auszahlung zu


      KF 4 Wochen + 8 Wochen Red. pay. So ich glaub es sollte OK sein...


      das waere klasse .. gatte ist 3 wochen unter 2 Jahren und bekommt genau wie geschrieben 4 + 4 und fuer Western Australia gesetzlich richtig ...vielleicht ist das Staatentechnisch verschieden? der punkt wuerde mich allerdings wundern.

      natuerlich variiert kuendigungszeit lt vertrag

      calculate.fairwork.gov.au/EndingEmployment/Summary

      habs grade nochmal nachgerechnet ...4 Wo Redundancy alles correct
      Viele Grüße

      Jasmin


      always look on the bright side of life :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von emelie ()

    • Ein anderer Punkt ist vielleicht noch die Frage nach potentiellem "Unfair dismissal", d.h. wenn dir einfach so (d.h. ohne vorherige Abmahnung etc. Pp.) gekuendigt wurde und innerhalb 6 Monatem mit DERSELBEN Stellembeschreibung wiederbesetzt wird.

      Informationen bei / Zustaendig ist Fair Work Australia.

      Cheers
      Mat
      @ Sydney
    • Technisch gesehen ist es vllt "Unfair", weil die einen neuen in ein paar wochen hiren und dann meine Arbeit auf mehrere Schultern verteilen. Allerdings macht der neue nicht genau meinen Job, so waere es hart zu beweisen, dass es tasaechlich unfair war.

      Und tbh, ich will auch emotional nen schlusstrich ziehen und den Job vergessen, weil ich wirklich nen Neuanfang brauch. Allein deswegen will ich keinen "Staub aufwirbeln".

      Und @ Emelie: ja is das doppelte was mir gesetzlich zusteht. Das machen die damit ich denen keinen stress mache (also fuer Peace of mind eher)...