Silvester in Sydney

    • Silvester in Sydney

      Hallo zusammen,

      Silvester in Sydney zu verbringen, ist einer meiner großen Träume!
      Dieses Jahr wird das sicher nix aber vielleicht 2017/2018 und Hotels sind sicherlich frühzeitig zu buchen, daher jetzt schon meine Fragen:
      • War schon mal jemand über Silvester dort und kann berichten?
      • Wie findet man einen guten Platz mit Blick auf das Feuerwerk?
      • Wo finden gute Silvesterpartys statt?
      Ich freue mich über alle Tipps!

      Liebe Grüße hi
      Sabine
      Australien hat mein Herz berührt. <3
      -----------------------------------------
      Reisende & Bloggerin
      fratuschi.com
    • Ich :D

      Allerdings war das zum Jahreswechsel 92/93 :thumbsup:
      Ich hab mir das Feuerwerk aber auch nicht angesehen sondern bin mit Kumpel im HRC geblieben, die Hühner sind es luure gegangen. Muss aber gut gewesen sein :D
      Under Construction
    • wir waren 2014/2015 in Sydney und haben uns das Feuerwerk aus dem Botanischen Garten hinter der Oper angesehen.
      Es waren aber Eintrittskarten erforderlich, die nicht ganz billig sind.
      Hotel hatten wir eine Woche gebucht, es liegt in Darling Habor Ovolo Hotel ehemals Hotel 1888.

      Es war ein Erlebnis, das man nie mehr vergisst.

      schau mal hier:
      sydneynewyearseve.com/
    • HZ543 schrieb:

      wir waren 2014/2015 in Sydney und haben uns das Feuerwerk aus dem Botanischen Garten hinter der Oper angesehen.
      Es waren aber Eintrittskarten erforderlich, die nicht ganz billig sind.
      Hotel hatten wir eine Woche gebucht, es liegt in Darling Habor Ovolo Hotel ehemals Hotel 1888.

      Es war ein Erlebnis, das man nie mehr vergisst.

      schau mal hier:
      sydneynewyearseve.com/
      Ganz lieben Dank für die Infos und den Link!!!!
      Das das keine billige Nummer wird und voll ist war klar ;)
      Australien hat mein Herz berührt. <3
      -----------------------------------------
      Reisende & Bloggerin
      fratuschi.com
    • Im Botanischen Garten sollte man sich schon mittags ein gutes Plätzchen suchen. Über Sylvester haben die Hotels ca. den dreifachen Preis und man muss mindestens 3 Tage bleiben. Es werden da in Sydney sogar Kühlhäuser zu Schlafsälen umfunktioniert, wo einzelne Betten für 80 AUD die Nacht angeboten werden.
      Gruß
      Bernd (www.AUSTRALIA-Connections.de) Reiseveranstalter
    • anstellen muß man sich nur bei den freien Plätzen, bei den Bereichen mit Ticket ist der Einlass zwischen 18.00 und 19.00 uhr, ganz entspannt.


      Hotels sollte man zeitig resavieren, und zu den Preisen, naja man lebt nur einmal.
    • Um gute Plätze zu bekommen, muss man sich rechtzeitig anstellen. Mrs Macquarie's Chair als Beispiel öffnet gegen 12 Uhr Mittags, da stehen morgens um 8 schon Leute an. Ein guter Platz und auch, meine Einschätzung, weniger bekannt ist auf der Nordseite Dr Mary Booth Lookout Reserve. Gib dies bei Maps ein und Du siehst ein Rasenstück. Dort versammeln sich zwar auch schon am Abend vorher Leute, aber ganz voll ist es immer erst vor Mitternacht. Der Bereich in Kirribilli ist mittlerweile abgesperrt und man zahlt Eintritt. Immerhin kann man dort noch ein Schattenplätzchen finden, bis es Abend wird.

      Zu Hotels ist alles gesagt, die Ubahnen fahren die ganze Nacht, sind aber natürlich überlastet. Ob man in der Nacht noch Lust auf Party nach über 12 Stunden Warten hat, dass muss jeder selbst entscheiden. Im Allgemeinen ist das Nachtleben in Sydney derzeit sehr am Leiden.

      Viel Spass
      Bondi - Kirribilli - Cronulla

      Oh Sydney my Sydney
    • Krause schrieb:




      Im Allgemeinen ist das Nachtleben in Sydney derzeit sehr am Leiden.

      Viel Spass
      Hallo,

      lieben Dank für deine Tipps und den Link! Scheint ein großes Thema in Sydney zu sein... Bin gespannt, wie es dort weitergeht und ob Melbourne nachzieht.
      Australien hat mein Herz berührt. <3
      -----------------------------------------
      Reisende & Bloggerin
      fratuschi.com