Ersttäter :-)

    • Ersttäter :-)

      Hi zusammen,

      mein Mann (27) und ich hab (26) sind die letzten Jahre schon etwas um die Welt gereist und fliegen nun Ende August diesen Jahres zum ersten mal nach Australien.

      Wir hoffen Ihr könnt uns da etwas bei der Planung helfen

      Hat jemand Erfahrung bezgl. Zwischenstopp in Hongkong und Singapur und kann uns hier Tipps geben?
      Wir haben ca. 5 Stunden Zwischenaufenthalt in Hongkong und ca. 8 Stunden in Singapur (auf dem Rückweg).
      Diese Zeit wollen wir natürlich sinnvoll nutzen und uns die beiden Städte anschauen. Den Flughafen kann man ja sicherlich in dieser Zeit verlassen. Was könnte man sich in der kurzen Zeit dort anschauen und wie sollte man sich fortbewegen?

      Des Weiteren ist die Frage, ob wir es zeitlich schaffen, in 3 Wochen mit dem Camper von Cairns nach Adelaide zu kommen, oder ob bei 3 Wochen eher ein Zwischenflug sinnvoll wäre?
      (z.B. Cairns-Brisbane, o. Brisbane-Sydney, o. Cairns-Sydney?)

      Da wir im März mit dem Backpack in Thailand unterwegs waren, stellt sich nun die Frage, diesen auch mit nach Australien zu nehmen. (Anstelle eines großen Koffers und auch aus Platzgründen im Camper) ?!

      Kann man in Cairns und Sydney auch gut mit dem Camper weiterreisen, oder sollten man hier vielleicht lieber auf Hotels und Mietwagen umsteigen?

      Bei unserem Hinflug fliegen wir erst mit Lufthansa und dann mit Cathay und bei unserem Rückflug erst mit Singapur Airways und dann wieder mit Lufthansa. Weiß jemand, ob hier das Gepäck dann automatisch weiterleitet wird oder ob man es dann zwischen den Flügen selbst abholen und neu aufgeben muss?

      Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe

      Liebe Grüße Yasmin
    • Hi Yasmin,

      Willkommen im Forum.
      Changi Airport ist für mich der schönste Flughafen der Welt.
      Schau mal hier:
      faszination-suedostasien.de/re…ipps-infos#stadtrundfahrt
      Bei 8 Stunden Aufenthalt kannst du locker die (kostenlose!!!!) Stadtrundfahrt mitmachen.
      Grundsätzlich ist ein Backpack oder eine Reisetasche bei einem Camperurlaub zu empfehlen. Für sperrige Koffer ist im Camper kein Platz.

      LG
      Claudia
      my english is not the yellow from the egg, but it goes :thumbsup:
      Unsere Reisen findet ihr unter:
      clamat.de/
    • Bloss 3 Wochen 8| ist für Cairns-Adelaide illusorisch... man will doch unterwegs auch mal was besichtigen bzw. mal gewisse (Halb-)Tagesausflüge ohne Camper unternehmen.
      Nur schon für Cairns und Umgebung hat man (als Ersttäter) schnell mal eine knappe Woche verbraucht, und auch für Sydney sollten 2-3 Tage eingeplant werden. Mit insgesamt 3 Wochen mit Camper wäre Cairns bis maximal Sydney knapp realistisch.

      Camper sind in den Grosstädten eher hinderlich.

      Das Gepäck wird jeweils weitergeleitet falls die gesamte Flugstrecke mit einem Ticket abgedeckt ist, egal welche Airline die jeweilige Maschine stellt. Falls jede Teilstrecke mit eigenem Ticket separat gebucht wurde, dann muss man bei der Zwischenlandung auch dem Gepäck nachrennen.
      LIFT UM FOOT - PUTTUM BACK DOWN
    • Hallo,

      ich würde wie die meisten empfehlen würden, nicht zu lange Strecken machen. Zwischen den großen Städten ist so zu sagen ein 3 Wochen Urlaub.
      Cairns to Brisbane (Mein Tipp 3 Wochen)
      Brisbane to Sydney 5 Tage bis 14 Tage
      Sydney to Melbourne
      Melbourne to Adelaide
      Adelaide to Perth 3 Wochen bis 4,5,6 Wochen
      alles in 3 Wochen zu meistern... aber net viel mehr können bestimmt alle so bestädigen.
      Ihr werdet wieder kommen und dann die nächste Strechen machen... also etwas langfristig planen bitte... Der Virus wird euch befallen wie jeden hier...

      Liebe Grüße,
      Thommmy
      outbackspaetzle.jimdo.com/
      2006/2007/2009-2010/2013/2014_1/2014_2/2016_1 /2016_2 / 2017/1 :flag
      75 Wochen, ca. 70 000km, ein HZJ75R seid 2009
    • Im September ist es südlich von Sydney noch recht kalt. Dazu kommt, dass die Tage kurz sind. Und Autofahren in der Dämmerung/Dunkelheit ist nicht anzuraten. Bei manchen Camperverleihern ist es explizit vom Versicherungsschutz ausgeschlossen. Auch mein Vorschlag wäre Cairns bis maximal Sydney. Falls ihr die Flüge noch nicht gebucht habt nur bis Brisbane.
      Gruß
      @nna

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von @nna ()

    • Yasi schrieb:

      [.........] Frage, ob wir es zeitlich schaffen, in 3 Wochen mit dem Camper von Cairns nach Adelaide zu kommen, oder ob bei 3 Wochen eher ein Zwischenflug sinnvoll wäre?
      (z.B. Cairns-Brisbane, o. Brisbane-Sydney, o. Cairns-Sydney?) [........] Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
      Liebe Grüße Yasmin
      Servus Yasmin!

      Bin gerade selber bei der Reiseplanung für AUS (7 Wo 02-03/2019) - und habe ursprünglich mit ähnlichem spekuliert.
      Habe mich aber davon schnell gelöst - weil es zu viele km in zu kurzer Zeit ergäbe.

      Cairns-Adelaide sind 3100 km - 4600 km.
      Ich habe mal 3 Screenshots aus G-Maps eingefügt.

      Wir haben für Cairns - Brisbane (ca. 1700 km ohne "Abstecher") nun 18 Mietauto-Tage geplant
      (ohne die Zeit in Cairns und Brisbane) -
      und ich fürchte, dass wir da an Einigem was sehenswert wäre vorbeifahren müssen.

      Was ich so aus dem Forum entnommen habe sind Dämmerungs- und Nachtfahrten nicht sinnvoll (Tiere auf den Straßen!).

      Wichtig ist, dass ihr für festlegt was in der Zeit alles sehen wollt - und danach die Routen zusammenstellt.

      Viel Spaß beim Planen

      lg

      rupi



      lg

      rupi