Die große Australien-Community
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Zum Portal

Die große Australien-Community » Reiseplanung bis Unterkunft » Routenplanung » Northern Territory + Western Australia » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Northern Territory + Western Australia
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
« Vorherige Seite
 RE: Northern Territory + Western Australia Rocky 14.12.2012 17:39
 RE: Northern Territory + Western Australia danny_12 27.01.2013 16:23
 RE: Northern Territory + Western Australia danny_12 16.02.2013 16:11
 RE: Northern Territory + Western Australia kazi 16.02.2013 23:34
 RE: Northern Territory + Western Australia Rocky 17.02.2013 09:16
 RE: Northern Territory + Western Australia Thommyix 17.02.2013 15:22
 RE: Northern Territory + Western Australia danny_12 16.05.2013 10:24
 RE: Northern Territory + Western Australia emu 03.07.2013 10:06
 RE: Northern Territory + Western Australia danny_12 03.04.2013 13:42
 RE: Northern Territory + Western Australia Sfera72 03.07.2013 11:47
 RE: Northern Territory + Western Australia martinez 21.03.2012 17:02
meinenachbarschaft.de - Community, Wohnumfeld, wohnen, Nachbarn Werbung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rocky Rocky ist männlich
True Blue


Dabei seit: 28.06.2005
Wohnort / Stadt: Hürth
Besuchte Forentreffen: bisher nicht

RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Danny ,

wir haben unsere Reise durch die Kimberley's wie vorher beschrieben hinter uns.
Es war ein tolles Erlebnis und geauso wie wir es uns vorgestellt haben.

Wir hatten den 4WD-Challenger von Britz ( Toyota Landcruiser ) und hatten viel Spaß damit er war für die Fahrt ideal.
Bei der Abholung in Broome wurden hinten noch neue Reifen montiert.
Ab Drysdale River Station blinkte die Meldung "Filter verschmutzt" leider konnte man uns in den Roadhouse nicht helfen und verwies uns an Toyota in Kununurra.
Beim fahren machte sich eine Störung nicht bemerkbar und man sagte uns das man so noch etliche hundert km fahren könnte.
In Kununurra wurde dann der Filter innerhalb einer Stunde getauscht und alles war ok.
Die Abrechnung erfolgte direkt mit Britz, kann eben passieren.

Wir würden bei einer erneuten Reise alles genauso wieder machen.

Gruß Rocky
14.12.2012 17:39 Rocky ist offline E-Mail an Rocky senden Beiträge von Rocky suchen Nehmen Sie Rocky in Ihre Freundesliste auf
danny_12 danny_12 ist männlich
Dinkum


Dabei seit: 27.05.2011
Besuchte Forentreffen: bisher nicht

Themenstarter Thema begonnen von danny_12
RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Euch allen für die Antworten

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von danny_12: 16.02.2013 16:10.

27.01.2013 16:23 danny_12 ist offline E-Mail an danny_12 senden Beiträge von danny_12 suchen Nehmen Sie danny_12 in Ihre Freundesliste auf
danny_12 danny_12 ist männlich
Dinkum


Dabei seit: 27.05.2011
Besuchte Forentreffen: bisher nicht

Themenstarter Thema begonnen von danny_12
RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo und herzlichen Dank schon mal für die bisherigen Antworten. Es wird nun langsam konkreter, wir sind nun den ganzen Juli unterwegs (Perth - Darwin).

Folgende Fragen sind noch aufgetaucht:
- Weiss jemand, ob um den 10. Juli in der Vergangenheit noch Walhaie beim Ningaloo Reef waren, oder ist das dann erfahrungsgemäss zu spät?

- Im Juli sind offensichtlich auch in Australien Schulferien. Sollte man Unterkünfte im Karijini NP und auf der Gibb River Road vorgängig reservieren oder sollte man auch spontan noch ein Plätzchen finden?

- Ist die Dampier Peninsula ein Tagesausflug (oder mit max. 1 Übernachtung) wert? Sind die "Strassen" dort einfach zu befahren?

Wir sind übrigens mit einem 4WD Bushcamper von TCC unterwegs (sind aber 4WD-Anfänger).

Bin gespannt auf Eure Antworten! Und falls noch jemand allgemeine Tipps zur GRR oder der Strecke Broome-Darwin hat - jederzeit gerne! großes Grinsen
16.02.2013 16:11 danny_12 ist offline E-Mail an danny_12 senden Beiträge von danny_12 suchen Nehmen Sie danny_12 in Ihre Freundesliste auf
kazi kazi ist männlich
Ace


images/avatars/avatar-577.gif

Dabei seit: 18.03.2011
Wohnort / Stadt: Kraichgau
Besuchte Forentreffen: bisher nicht

RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Entlang der GRR brauchst Du m.E. nicht reservieren, da sollte es überall genügend Platz geben. Anders sieht es aber in Broome aus. Da hab ich in 2012 die Erfahrung gemacht, dass einige Campgrounds schon frühzeitig ausgebucht waren. Das gleiche gilt für Cape Leveque - falls ihr da hin fahren wollt. Ich kann nur sagen Kooljaman ist eine Reise wert.

VG

Karl
16.02.2013 23:34 kazi ist offline E-Mail an kazi senden Beiträge von kazi suchen Nehmen Sie kazi in Ihre Freundesliste auf
Rocky Rocky ist männlich
True Blue


Dabei seit: 28.06.2005
Wohnort / Stadt: Hürth
Besuchte Forentreffen: bisher nicht

RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Danny ,
wir hatten nirgends reserviert . im Juni / Juli 2012 bekamen wir problemlos auf der GRR überall Campingplätze.
Schwierig wurde es in Karijini , Broome , Kununurra , Katherine, da muss man schon frühzeitig anfahren wenn man nicht reserviert hat.
Unmöglich war es in Darwin , da mußten wir 70 km zurückfahren bis "Tumbling Waters" , ein sehr schöner Campingplatz.



Gruß
Rocky
17.02.2013 09:16 Rocky ist offline E-Mail an Rocky senden Beiträge von Rocky suchen Nehmen Sie Rocky in Ihre Freundesliste auf
Thommyix Thommyix ist männlich
Double Ace


images/avatars/avatar-1891.jpg

Dabei seit: 19.10.2008

RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wir waren am 25.6.2010 Mit Walhaien Schnorcheln da gab es noch welche.

14 Tage später ! wer weiss es schon. Aber lohnt sich auch so dort zu sein !

LG

__________________
Wir sind out off australia -----www.outbackspaetzle.jimdo.com/
2006 / 2007 / 2009-2010 / 2013 / 2014
Flug ist gebucht nach Adelaide über Quantas (1070 Euro) mit Emirates am 16.1.2014
17.02.2013 15:22 Thommyix ist offline E-Mail an Thommyix senden Beiträge von Thommyix suchen Nehmen Sie Thommyix in Ihre Freundesliste auf
danny_12 danny_12 ist männlich
Dinkum


Dabei seit: 27.05.2011
Besuchte Forentreffen: bisher nicht

Themenstarter Thema begonnen von danny_12
RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
So, wir sind wieder ein bisschen weiter mit der Planung und mich würde Eure Meinung interessieren:
Broome - Cape Leveque (2 Nächte) - Broome
Broome - Tunnel Creek - Windjana Gorge
Windjana Gorge - Bell Gorge
Bell Gorge - Manning Gorge Manning Gorge - Home Valley Station
Home Valley Station - El Questro
El Questro - Kununurra
Kununurra - Purnululu NP (2 Nächte)
Purnululu NP - Lake Argyle
Lake Argyle - Katherine (1 oder 2 Nächte?)
Katherine - Kakadu NP (3 Nächte)
Kakadu NP - Lichifield NP (2 Nächte)
Litchfield - Darwin

Würde es lohnen, für 1 Übernachtung den Abstecher zum Mornington Wilderness Camp zu machen? Freue mich auf Eure Kommentar!


Da noch keine Antwort gekommen ist versuch ich noch einen zweiten Anlauf, um Meinungen / Antworten zu erhalten (hoffe ich nerve damit niemanden... Augen rollen )

Danke!
16.05.2013 10:24 danny_12 ist offline E-Mail an danny_12 senden Beiträge von danny_12 suchen Nehmen Sie danny_12 in Ihre Freundesliste auf
emu emu ist männlich
Super Bunyip


images/avatars/avatar-572.gif

Dabei seit: 29.04.2007
Wohnort / Stadt: Wengen

RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Mornington Camp ist wunderschön und 2 Nächte wären natürlich viel besser als nur 1 Nacht, schon wegen der langen Anfahrt zum Camp.

Von der Home Vallea Station waren wir gar nicjht begeistert.
Würde im Keep River NP. anstatt beim Lake Argyle übernachten.
In Katherine oder im Kakadu eine Nacht kürzen.

Gruss
Rene
03.07.2013 10:06 emu ist offline E-Mail an emu senden Beiträge von emu suchen Nehmen Sie emu in Ihre Freundesliste auf
danny_12 danny_12 ist männlich
Dinkum


Dabei seit: 27.05.2011
Besuchte Forentreffen: bisher nicht

Themenstarter Thema begonnen von danny_12
RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, wir sind wieder ein bisschen weiter mit der Planung und mich würde Eure Meinung interessieren:

Broome - Cape Leveque (2 Nächte) - Broome
Broome - Tunnel Creek - Windjana Gorge
Windjana Gorge - Bell Gorge
Bell Gorge - Manning Gorge
Manning Gorge - Home Valley Station
Home Valley Station - El Questro
El Questro - Kununurra
Kununurra - Purnululu NP (2 Nächte)
Purnululu NP - Lake Argyle
Lake Argyle - Katherine (1 oder 2 Nächte?)
Katherine - Kakadu NP (3 Nächte)
Kakadu NP - Lichifield NP (2 Nächte)
Litchfield - Darwin

Würde es lohnen, für 1 Übernachtung den Abstecher zum Mornington Wilderness Camp zu machen?

Freue mich auf Eure Kommentar!
03.04.2013 13:42 danny_12 ist offline E-Mail an danny_12 senden Beiträge von danny_12 suchen Nehmen Sie danny_12 in Ihre Freundesliste auf
Sfera72 Sfera72 ist männlich
Triple Ace


images/avatars/avatar-2721.jpg

Dabei seit: 08.03.2007
Wohnort / Stadt: Luzern

RE: Northern Territory + Western Australia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Broome - Cape Leveque (2 Nächte) - Broome <- Wir können sehr Middle Lagoon und Kooljaman empfehlen
Broome - Tunnel Creek - Windjana Gorge <- Fahrt bis Derby und macht da eine Zwischenübernachtung. Der Kimberley Enrtance CP ist nicht übel und der Owner sehr nett.
Windjana Gorge - Bell Gorge
Bell Gorge - Manning Gorge Manning Gorge - Home Valley Station
Home Valley Station - El Questro <- Das sind nur 30km, da würd ich gleich bis El Questro fahren. Aber Achtung, zwischen Home Valley und EL Questro ist die Pentecost River crossing. Auf Wasserstand achten und nicht im Dunkel fahren.
El Questro - Kununurra <- In Kununurra war der Hidden Valley CP ganz gut
Kununurra - Purnululu NP (2 Nächte)
Purnululu NP - Lake Argyle
Lake Argyle - Katherine (1 oder 2 Nächte?)
Katherine - Kakadu NP (3 Nächte)
Kakadu NP - Lichifield NP (2 Nächte)
Litchfield - Darwin

__________________
Gruss
Dennis
Okt.-Dez. 2012
Bericht ohne Bilder
Bericht mit Bildern
03.07.2013 11:47 Sfera72 ist offline E-Mail an Sfera72 senden Beiträge von Sfera72 suchen Nehmen Sie Sfera72 in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Sfera72 in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von Sfera72: Sfera72 YIM-Name von Sfera72: the_driver1972 MSN Passport-Profil von Sfera72 anzeigen
martinez
Joey


Dabei seit: 25.05.2011

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sind die GRR le. Jahr Mitte Juni gefahren (Kununurra, Drysdale, Mornington Sanctuary, Windjana), fand sie zum grossen Teil in einem "fast asphalt-ähnlichen Zustand" ;o) ergo: sehr gut zu fahren, das Wellblech war zum Aushalten, den Allrad auf der GRR nur den Pentecostriver eingelegt gehabt, ansonsten alles "auf Hinterachse" (2WD beim Trooper).

Von DRW über Litchfield, Kakadu, Nitmiluk, Bullita, GRR, Windjana und Purnululu (wir sind damals dann weiter Ri. Südosten ...)waren es 17 Tage, sehr sehr sehr schön Tage. Ich beneide Euch!

Bzgl. Km: ich hatte mich mega verschätzt in der Planung (anhand von Karten). Es waren danach ca. die Hälfte mehr - einfach weil man so viel anfahren und erleben kann.

Auf der GRR herrschte im Juni 2011 allerdings "ziemlich Verkehr" = mehrere Dutzend Fzg. pro Tag in jede Ri. Bei einem "Liegenbleiber" könnte schon jmd. helfen. Wir hatten auf der GRR weder selbst eine Panne gar jmd. angetroffen mit einer Panne. Deswegen, entscheiden musst Du das wohl selbst, ob Satfon dabei oder nicht.
21.03.2012 17:02 martinez ist offline E-Mail an martinez senden Beiträge von martinez suchen Nehmen Sie martinez in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Die große Australien-Community » Reiseplanung bis Unterkunft » Routenplanung » Northern Territory + Western Australia

Style © 2003 by Friends on Board
Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GbR