Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Moritz: „Danke liebe Minnie, Buch mal und dann sehen wir weiter J Cheers “ aha, die habn also eine Webseite mit Abfahrt und Ankunftzeiten und fahren nicht? Das mußt du mir mal erklären

  • Zitat von Moritz: „Zitat von @nna: „@'Moritz War das vor 2 Jahren noch anders ? Wir waren damals in Mandurah und unsere Freunde hatten uns den Fährableger genannt. “ Nein @nna, Die Faehren nach Rotto legten schon immer von Freo ab. Unsere anderen habours simply don't have the capacities to accommodate Ferries. Cheers “ das ist schlichtweg falsch, Moritz, siehe meinen Link im Artikel obendran! Es gibt auch Fähren von Fremantle und Perth.

  • Zitat von @nna: „@'Moritz War das vor 2 Jahren noch anders ? Wir waren damals in Mandurah und unsere Freunde hatten uns den Fährableger genannt. “ @nna, es gibt auch eine Fähre vom Hillaries Boat Harbour

  • im link von Clamat hab ich folgendes gefunden:

  • Hallo Dietmar, danke für die schönen Bilder. Freut mich, daß es deiner Frau wieder gut geht, das war bestimmt keine einfache Zeit für sie.

  • na ich hoffe jedenfalls, daß der gute Bowman das mit den Elefanten nur gesagt hat, um die Diskussion anzufachen?!?! Eine "neue" Tierart hier einzuführen, wäre mit Sicherheit das falsche Vorgehen. Wir schaffen es ja noch nichtmal unsere eigenen Spezies vor dem Aussterben zu schützen. Da brauchen wir nicht auch noch Elefanten? heute gelesen: Australia is at risk of losing nearly 500 threatened fauna species to extinction. Once they are gone, they are gone forever.

  • Zitat von AndyJ: „ Man kanns auch uebertreiben Leute. Die Muscheln sind ja nicht lebendig, es sind nur die Schalen und die bestehen hauptsaechlich aus Kalk. Nebenbei bemerkt sind die groessten Katastrophen bisher von Politikern und Wissenschaftlern eingeleitet worden, siehe die Kane Toad Plage. Ich bin nur froh, dass sich die Idee mit den Elephanten nicht durchgesetzt hat: abc.net.au/science/articles/2012/02/02/3420810.htmWobei, man kann ja nie wissen - womoeglich holt dass irgendwann wieder jem…

  • Visa-Verschärfung extrem?

    Minnie Orb - - VISA-Fragen

    Beitrag

    Bei solchen Erzählungen aus zweiter Hand bin ich immer sehr skeptisch und würde gerne auch wissen, was der ermessende Beamte dazu meint. Wer wirklich in Australien leben will, kann doch die australische Staatsbürgerschaft annehmen, dann ist alles kein Problem mehr.

  • Brücke nach KI

    Minnie Orb - - South Australia (SA)

    Beitrag

    Ketty, SA hat recht große Geldprobleme. Das ginge nur, wenn der Staat einigermaßen Geld zur Verfügung hätte. Barnett hat es in WA geschafft, sich ein Denkmal zu setzen, aber das war während des Mining Booms... aber der Traum ist vorbei und jetzt ist kein Geld mehr da für "Denkmäler". Und wir haben wieder ein Riesendefizit! Die Südaustralier werden auch sehr genau hinschauen, was sich so ein Politiker erlauben kann.

  • Zitat von Jannice: „@Minnie Orb: Das war im Kingshead Pub in Adelaide beim Steak Day kingsheadpub.com.au/wp-content…/06/Kings-Winter-2018.pdf “ ja, ich war 2011 in Adelaide und hatte mich über die zivilen Preise fürs Essen dort gewundert, bzw. gefreut. Ansonsten kann ich @nna nur beipflichten, daß Restaurants in Australien im Allgemeinen doch recht teuer sind.

  • zoll.de/DE/Privatpersonen/Reis…/pflanzenschutz_node.html

  • Zitat von Jannice: „Zitat von @nna: „Ein Camper hat zudem den Vorteil, dass ihr euch selbst verpflegen könnt, denn die Preise in den Restaurants sind exorbitant. “ Da muss ich jetzt einfach widersprechen Wir waren zwar erst einmal in Australien und das in diesem Jahr und waren von den Preisen beim Essengehen sehr angenehm überrascht. Ok, wir sind da nicht sehr anspruchsvoll, aber z.B. ein Steak von 300 g mit ner Spitzenqualität und Pommes dazu für 10 A$ bekomme ich hier nirgends. Soße wurde zwar…

  • Brücke nach KI

    Minnie Orb - - South Australia (SA)

    Beitrag

    Eine 14km lange Brücke zu bauen kostet eine Menge Geld. Hat SA diese Reserven? Glaub ich nicht, aber ich würde mich gerne vom Gegenteil überraschen lassen.

  • Brücke nach KI

    Minnie Orb - - South Australia (SA)

    Beitrag

    von was träumen die nachts?

  • von schmuggeln hat keiner was gesagt. Ich meinte nur, daß ich die Zollbeamten nicht drauf hinweisen würde. Wenn der wissen will, wann du die Kamera gekauft hast, dann muß man das natürlich wahrheitsgemäss sagen.

  • Also, ich würde nicht nachfragen. Warum denn? Wenn du gefragt wirst, wie alt die Kamera ist, dann sagst du das. Wieso ist das kompliziert?

  • noch was... imported temporarily! Also, wenn du dir eine Kamera für den Urlaub kaufst, dann kann die auch 3 Tage alt sein. Es muss nur sicher sein, daß du die wieder ausführst! Hab das zuerst gar nicht so gelesen, weil du die 12 Monate so hervorgehoben hast. Also so sehe ich das. da steht: Personal goods are free from duty and tax if they are: - owned and used by you overseas for 12 months or more - imported temporarily (a security may be required by the Department)

  • Zitat von schnell-wech: „Das kommt drauf an, ob du permanent mit dem Kram hier bleiben willst oder temporaer. Bei teuren Dingen, wie z.B. ein neues Auto verlangt der Zoll oft eine Sicherheit, dass du das Teil hier nicht vertickst bevor du zurueck reist. Wenn du permanent bleibst solltest du bei Bedarf nachweisen koennen, dass du die Dinge mehr als 12 Monate besessen hast. “ also, da muß man sich als Tourist schon sehr auffällig benehmen, bzw. Luxusgüter dabei haben, die den Zollbeamten ins Auge …

  • Darwin - Perth mit Kind

    Minnie Orb - - Routenplanung

    Beitrag

    Zitat von schnell-wech: „ Delfine gibt es uebrigens auch in Mandura etwas. suedlich von Perth. “ und in Bunbury gibts das hier wobei ich gerade auf der Webseite gelesen habe: The Dolphin Discovery Centre is Closed From April 29-December 2018, however Dolphin Eco Cruises, Interaction Zone and Swim Tour Season will still be operating. Please book online or at the Bunbury Visitor Centre.

  • Wie sich ein Mitglied der Seerettung fühlt, wenn er Selfies von Touristen sieht, die sich total überschätzen und durch ihre Taten sich selber und vor allem auch andere in Gefahr bringen.