Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 483.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AWD-SUV im Roten Zentrum

    ibex - - PKW, Camper & Motorrad

    Beitrag

    Das mit Avis meinte ich so bereits so in meinem Post von Mittwoch.

  • AWD-SUV im Roten Zentrum

    ibex - - PKW, Camper & Motorrad

    Beitrag

    Lies meinen ersten Post nochmal und frag bei AVIS. Bei EuropCar war das 2011 und 13 noch möglich und in den Mietbedingungen erwähnt. Jetzt ist der Pasus nicht mehr drin.

  • AWD-SUV im Roten Zentrum

    ibex - - PKW, Camper & Motorrad

    Beitrag

    Ob ein 4WD SUV für die Strecken reicht, sagen Dir zunächts mal die Mietbedingungen. Bei Europcar durft man früher mit sowas (fast) alles fahren, mittlerweile ist das irgendwie so unklar, dass einem nicht mal mehr die Hotline dazu erschöpfend Auskunft geben kann. Bei Avis wurd mir in einem Telefonat eine sog. 'vernünftige Entscheidung' nahe gelegt. Man darf damit da fahren, wo man mit einem Pivatwagen auch fahren würde. Das ist auf der einen Seite ok, auf der anderen Seite läßt es im Falle eines …

  • Hallo Walice, willkommen im Forum. Zum Thema Reisen mit Kleinkindern kann ich nichts beitragen - auch weil ich der Meinung bin, dass solche Fernreisen mit Kleinkindern für keinen sinnvoll sind: Kind, Eltern und evtl andere Reisende im Flugzeug. Zur Route: Ich würde es in Perth erst mal langsam angehen lassen. 5 Wochen für den Südwesten sind ausreichend, das man nicht am Anfang rumhetzen muß. Also erst mal 2, 3 Tage ankommen und Perth und Fremantle anschauen. Oder erst mal an einen CP südlich von…

  • Mit Emirates dürfte es auch gehen. Zumindest geht MUC-SYD und PER-MUC mit jeweils nur einem Zwischenstopp in DXB edit: das wußtest Du ja schon. Aber wieviel Fluglinien brauchst Du noch? Emirates z.B. ist ja nicht die schlechteste.

  • Silvester in Sydney gute Idee?

    ibex - - Routenplanung

    Beitrag

    Also bei mir immer schon ab 13:50 auf Sky News - ach so, hier in München - aber immer fester Bestandteil unseres Sylvestertages.

  • Silvester in Sydney gute Idee?

    ibex - - Routenplanung

    Beitrag

    Bei mir war das 2002/03 schon so. Wir waren bereits gegen Mittag bei Mrs Maquaries Chair. So schön es war, einmal reicht. Es dürfte seitdem noch schlimmer geworden sein.

  • Und warum in einem Australienforum - warum nicht im Vielfliegerforum? Für das geparkte Auto ist es schließlich egal wohin die Reise geht. Wahrscheinlich gibt es das Duo Julia und Klaus auch im USA, Kanada, Neuseeland, Südafrika, Namibia und was weiß ich für Foren auch.

  • Zitat von @nna: „Zitat von ibex: „Abgesehen davon würde ich die Tour von Cairns bis Sydney fahren und zum Uluru fliegen “ Wollen sie ja “ Muß ich wohl überlesen haben. Hatte irgendwie rupis Google Map im Sinn

  • Ich fahr in der Dämmerung und Nachts mit Mietfahrzeugen außerhalb Ortschaften nicht mehr. Schon zweimal was 'mitgenommen' einmal zwischen Geelong und Melbourne, als wir tagsüber etwas gebummelt hatten und die Unterkunft gebucht war, und einmal am Pink Lake bei Esperance, als wir abends von der Unterkunft nochmal 'kurz' den Touristdrive fahren wollten. Abgesehen davon würde ich die Tour von Cairns bis Sydney fahren und zum Uluru fliegen - dort evtl eine geführte Tour ab Alice Springs oder gleich …

  • Bendigo, Ballarat, Grampians, Tower Hill, Little Dessert NP, Mount Gambier mit Blue Lake, Victor Harbour mit Granite Island (Pinguine), Barossa Valley, Kangaroo Island... Stimmt, gibt echt nicht viel auf der Route. Vielleicht wäre es sinnvoll, so ganz "old-style" einen Reiseführer zu lesen und mit den eigenen Interessen abzugleichen

  • Tom Price liegt ja schon auf 750m

  • Für 'normale' Urlaubsreisen (bis etwa 6 - 8 Wochen) hab ich immer schon eine Auslandskrankenversicherung für ca.10 EUR im Jahr laufen. Wenn man gelgentlich im Ausland unterwegs ist, ist das eine sinnvolle Investition. Diese Versicherungen haben meist eine maximale Aufenthaltsfrist pro Reise im Ausland (bei meiner irgendwas um die 45Tage). Wenn man länger weg ist, gibt es extra Versicherung, die dann teurer sind.

  • Also ich hab mal vor langer Zeit eine 5 Tages Tour durchs Red Center gemacht, da hatte man beim Heliport Kings Canyon die Möglichkeit eines Rundfluges. Die Tour ging von ASP über Uluru, Olgas, Merenie Loop, Palm Valley, Western McDonald Ranges zurück nach ASP. Einfach mal nach so einer Mehrtagestour schauen und dann fragen, ob zwischendurch die Möglichkeit besteht. Vorher achon mal schlau machen wo man so einen Flug machen will, bzw. wo solche Flüge angeboten werden. Teil einer Rundtour werden d…

  • Emirates (MEL-PER mit Qantas) - Economy: 31.10.19 MUC-DXB-SYD 20.11.19 MEL-PER 25.11.19 PER-MUC 1085 EUR pro Nase

  • Solange so ein Irrsinn passiert, ist mir das sch.. egal: focus.de/politik/ausland/europ…n-gegner_id_10712030.html

  • Danke für die Inputs, dass mit Avis wusste ich noch nicht, hab das aber jetzt auch in den T&Cs so gefunden und werde mir dort ein Auto mieten. Kann trotzdem jemand was zu dem Allgemeinzustande der beiden genannten Straßen sagen?

  • Hallo zusammen, endlich wieder nach Australien. Dieses mal wieder u.a. von Sydney nach Melbourne und zwar durch die Berge. Im Reisebüro in dem ich einige frühere Reisen gebucht habe, war bei den Europcar 4x4 SUV immer die Genehmigung für ungeterrte Straßen (keine Tracks) dabei. Diesesmal will ich direkt selbst bei Europcar buchen und hab bei den Straßenrestriktionen (auch für 4x4 SUV) für alle unbestigten Strßaen gefunden außer man bucht die 'Unsealed Road Cover' dazu. Weiß jemand wie hoch diese…

  • Also ich bin mal vor einigen Jahren problemlos mit einem Apollo 4WD Adventure vom Mt. Augustus über die Dooley Downs Road (bonzle.com/c/a?a=p&p=170254&cmd=sp) und weiter über Asburton Downs Road auf die Nanturra Road gekommen.

  • Routenplanung- ersuche um Euren Rat

    ibex - - Routenplanung

    Beitrag

    Wieso überhaupt einen Mietwagen für Melbourne? Ich würde gleich ins 'richtige' Hotel in Melbourne fahren (Taxi) sonst ist Tag2 fast durch. Auschecken (meist bis 10 Uhr, wie wollt Ihr da ausschlafen), Auto übernehmen. Einchecken ( wenns blöd läuft erst ab 15Uhr) Also Tag1 spät abends mit dem Taxi ins Hotel, dann gehts ab Tag2 nach dem Ausschlafen gleich los.