Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 376.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reisebine-Forum

    DropBear - - Sonstige Themen

    Beitrag

    Das ist vor allem eine sache der bequemlichkeit. Was vom handy aus auf facebook posten wo ich sowieso schon angemeldet bin ist einfach. Erst bei google ein passendes forum suchen, account erstellen, bestaetigungs email abwarten, einloggen, beitrag schreiben, fotos anhaengen ist alles andere als bequem - schon gar nicht unterwegs auf einem handy mit winzigem display und ohne tastatur. Facebook/instagram ist von der benutzbarkeit extrem gut auf handys optimiert, alles ist leicht erreichbar, kein k…

  • Routenplanung/Vorstellung

    DropBear - - Routenplanung

    Beitrag

    Zitat von Sassii: „Exmouth (oder eigentlich geht es mir um das Ningalooreef) hat sich nicht gelohnt für euch oder meinst du nur die Stadt Exmouth? Die Hauptzeit wird natürlich auf der Strecke Darwin-Perth verbracht, also für diesen Teil werden wir uns am längsten Zeit nehmen. Wie viele Wochen habt ihr euch Zeitgenommen für diese Strecke? “ Ich meine die stadt. Als ich dort war gab es eigentlich nur angeln und haifischtauchen als tourenangebot in der stadt; beides nichts fuer mich. Hinzu kommt, d…

  • Routenplanung/Vorstellung

    DropBear - - Routenplanung

    Beitrag

    Zitat von Sassii: „@DropBear, in welcher Zeit seid ihr den diese Strecke gefahren? Also wie lange hattet ihr dafür Zeit bzw. wie lange waren den die Tagesdistanzen?Damit wir ein bisschen das Gefühl bekommen, was täglich auf uns zukommt “ Das waren imho 3 tage Adelaide -> Alice Springs und nochmal 3 tage Alice Springs -> Darwin, also ~500km am tag ohne in eile zu sein. Darwin -> Perth dann mehrere wochen, aber auch in nationalpark uebernachtet, in Broome und Exmout ein paar tage gewesen, wobei ic…

  • Routenplanung/Vorstellung

    DropBear - - Routenplanung

    Beitrag

    Zitat von Bluey: „ Great Central Road, Mereenie Loop, Palm Valley, Chamber's Pillar, Gunlom/Maguk/Jim Jim/Twin Falls (Kakadu), Reynolds River Track (Litchfield), Douglas Hot Springs, Gregory NP, Keep River NP, Bungle Bungle NP, Gibb River Road inkl. allen Nebenstrecken, Cape Leveque (teilweise), Karijini NP (teilweise), Millstream Chichester NP, Mt. Augustus und Umgebung, usw usf “ Jaaaa, die einfahrt in irgendwelche parks die nicht geteert waren hat deutlich weniger als 1% der strecke ausgemach…

  • Routenplanung/Vorstellung

    DropBear - - Routenplanung

    Beitrag

    Zitat von Sassii: „Variante 1 (~10.103km) Perth - Busselton - Esperance - Cervantes - Geraldton - Exmouth - Broome - Darwin - Alice Springs - Perth Variante 2 (~8.926km) Perth - Busselton - Esperance - Kalgoorlie - Alice Springs - Darwin - Broome - Exmouth - Geraldton - Cervantes - Perth Wir werden die Route vermutlich mit einem normalen 4WD Fahrzeug machen (kein Camper). “ Wozu braucht ihr ein 4WD? Als ich vor jahren Darwin - Broome - Perth gefahren bin gab es auf der strecke absolut keinen gru…

  • Dafuer solltest du wirklich vor ort sein und dir was suchen. Wenn du dich von deutschland aus bewirbst stehst du in konkurenz mit jeder menge andere bewerber ohne visa und arbeitserlaubniss, und da sind sicher auch welche dabei die entweder billiger sind oder mehr erfahrung haben. Den immi-papierkram zu erledigen ist nichts womit dir kleine firmen helfen koennen oder wollen, da es teilweise wochenlang dauert und mit ungewissen ausgang enden kann. Wenn du in Australien mit Arbeitserlaubniss nach …

  • Opale schürfen

    DropBear - - Fragen

    Beitrag

    Und du meinst, du wuerdest damit irgendwie geld machen? Ohne passende geraete und ausruestung, ohne kontakte vor ort, ohne erfahrung, ohne genaue geologische kentnisse der gegend, und nachdem schon zehntausende andere vor dir mit den selben luftschloessern dort waren ohne dabei reich geworden zu sein?

  • Welches Auto....

    DropBear - - PKW, Camper & Motorrad

    Beitrag

    Man sollte kleineswegs den fehler machen, ein SUV mit einem offroader oder 4x4 zu verwechseln! Hier in der stadt sieht man immer wieder experten, die bei ebbe mit ihrem neuem Range Rover am strand im schlamm steckenbleiben, und die kiste auch bis zur flut nicht wieder abgeschleppt bekommen. Fuer Brisbane brauchst du keinen 4x4. Alles was touristen sehen wollen, ist inzwischen per asphaltstrasse angebunden. Ich wuerde dir raten dich unbedingt zuerst auf ebay.com.au umzusehen was es an autos gibt,…

  • Zitat von Crocodile Dundee: „Was ich absolut nicht verstehen kann ist allerdings, warum man mit dem Motorrad durch die Wüste fahren muss. Das ist unverantwortlich und führt dazu, dass Rettungskräfte für einen übeflüssigen und daher vermeidbaren Einsatz gebunden werden und dort nicht helfen können, wo verantwortungsbewusste Mitmenschen unverschuldet in Not geraten sind. Insofern ist das Verhalten dieses Menschen voll und ganz idiotisch. Und um weiteren "Gegenkommentaren" vorzubeugen, nein, ein su…

  • Zitat von fcmfanswr: „Falls jemand nochmal eine gute Karte für 4WD Touren sucht, diese hier ist eine gute Alternative zur Papierkarte ... Vorraussetzung ist aber eine Navi von Garmin, TomTom o.ä. “ Warum das kartenmaterial nicht lieber kostenlos bei google maps fuer den offlinemodus herunterladen? Handy haben die meisten doch ohnehin schon dabei, wieso also noch ein GPS mit umhertragen?

  • Zitat von @nna: „Das ist ja nicht auszuhalten ..... Ich habe den Eindruck, man will die Leute damit in den Premium Eco zwingen “ Natuerlich, da sind die gewinnspannen ja auch deutlich hoeher: The Economics of Airline Class (Youtube)

  • Von Exmouth zum Uluru?

    DropBear - - Western Australia (WA)

    Beitrag

    Zitat von A_Gering: „Da wir in Perth landen, wollten wir gerne von dort die Westküste hochfahren und irgendwo im Bereich Exmouth, Port Harbour oder umliegend zum Uluru/ Alice Springs kommen. Da es hier jedoch keine direkte Flugverbindung gibt und eine Autofahrt einfach zu lange dauert, mal die Frage, ob ihr eine Idee habt, wie das machbar wäre. “ Ohje, wieso wollt ihr denn nach Exmouth? Der einzige grund warum die stadt existiert ist, dass es dort eine militaerbasis gibt weil das der Nord-Westli…

  • Zitat von MikeS47: „@DropBear über die Voraussetzungen in Bezug auf Zollabfertigung usw. in DU bin ich mir bewusst. Der ursprüngliche Plan war auch, dass wir uns in DU ein Auto kaufen. Aber ich lebe klassisch nach dem Motto "der Weg ist das Ziel" Zumal ich mich technisch gesehen mit Autos nicht besonders auskenne und ich Angst habe in Australien beim Autokauf über den Tisch gezogen zu werden. “ Ok, ich war mir anhand deiner fragestellung nur nicht sicher ob dir der aufwand klar ist, und guenstig…

  • Ohje, ich hoffe ihr wisst auf was ihr euch da einlasst. Neben dem papierkram und logistischen aufwand um das auto auf das schiff zu bekommen, kommt auf euch dann in australien nochmal der zoll und bio-kontrolle auf euch zu wenn das auto im hafen entladen wird. Es geht darum das keine samen, pilze oder insekten aus uebersee eingeschleppt werden - soll heissen ich wuerde das auto vor der abreise gruendlich waschen - vor allem am unterboden. Welches auto ist es denn? In australien fahren vorwiegend…

  • Zitat von Topspin: „Also ich hab noch nicht so recht verstanden, was der Direktflug bringen soll, sofern man nicht in Perth wohnt. “ London - Sydney (17000km) ist aber mit der 787 nicht drin, weil deren tank mit rueckenwind gerade so bis Perth (14500km) reicht. Und damit ist sie schon das fluegzeug mit der groessten reichweite

  • Zitat von Crocodile Dundee: „Das sollte doch nur ein Witz sein. Wer bitte bezahlt 2270 $ (1.700,- €) für einen Economy-Flug nach Australien ? Die 1270 $ sind frei erfunden, weil sie a) eine realistische Größenordnung darstellen und b) zu dem von mir "vermuteten" Tippfehler passen. “ Australien - Europa Return(!) mit guten airlines habe ich schon lange nicht mehr unter 2000 gesehen. Irgendwelche billigpreise gehen dann immer mit 3-4x umsteigen mit Air North-Korea und einer bei Interflug ausgemust…

  • Planungsdauer

    DropBear - - Sonstige Planungsfragen

    Beitrag

    Wenn es deine erste reise ist, wuerde ich ebenfalls an der Ostkueste (Cairns - Brisbane - Sydney - Canberra -Melbourne, vielleicht noch Adelaide) bleiben. Dort gibt es ueberall unterkuenfte, recht viel zu sehen, alles ist prima auf touristen ausgerichtet und du kommst auch per bus oder bahn von einer stadt in die naechste (allerdings dind die stops teilweise etwas ausserhalb gelegen). Was dagegen spricht sind die vielen touristen die die gegend bevoelkern. Vom Norden wuerde ich abraten. Erstens …

  • Forumspam

    DropBear - - Lob, Kritik, Ideen und Anregungen

    Beitrag

    Ok, ist natuerlich eure sache wie ihr das im forum handhabt. Ich habe beruflich viel mit webseiten, seo und webseiten marketing zu tun, und der firma hatten wir auch ein offenes kundenforum wo user anfragen, probleme und meinungen zum produkt posten konnten. Ich war unter andem dafuer zustaendig das forum sauber zu halten da wir eine zeitlang auch extreme probleme mit spam hatten und weiss daher durchaus wie die sache ablaeuft. Angebote von irgendwelchen seo-klitschen die foren accounts handeln …

  • Forumspam

    DropBear - - Lob, Kritik, Ideen und Anregungen

    Beitrag

    Hier unterhalten sich 2 neue user ueber reisekoffer: Koffer für Sydney Das thema diehnt nur dazu forenspam fuer die "reisekoffer-vergleich" seite zu machen. bradtkegiovanna und annette61 sind 2 accounts des selben users, beide haben 5 einzeiler/nullbeitraege auf teilweise uralte beitraege ("ja find ich auch!", "Das ist ja total super!" usw.) bevor sie die spam links absetzten. Bitte auch das datum der beitraege beachten an welchem die user gepostet haben. Im reisenwir.de forum ist es ein user ro…

  • Ich sehe das vorhaben auch eher skeptisch. Die Solarfahrzeuge die in australien beim rennen zwischen Adelaide und Darwin unterwegs sind funktionieren nur, weil sie extrem kleine motoren, ultraleichte bauweise und relative viel flaeche fuer solarzellen haben. Ein gelaendewagen hat keinen einzigen dieser vorteile, und mehr batterien bedeutet mehr masse, und mehr masse bedeutet mehr energiebedarf um die ganze kiste zu bewegen. Offroad brauchst du sowieso nochmal mehr energie als auf einer befestigt…