Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 40.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also, bis jetzt hatte ich von so einem Dokument auch nichts gehört. Ich habe es nachgeguckt und so etwas gibt es tatsächlich für Ausnahmefälle, wo die Person die den Antrag stellt, einen guten Grund hat, keinen Pass zu beantragen. Ob es als guter Grund zählt, dass man die Gebühren für den Pass nicht aufbringen will, weiß ich nicht. Ich würde in den sauren Apfel beißen und das Geld für einen regulären australischen Pass hinblättern, der für zehn Jahre gültig ist. So teuer ist das auch wieder nich…

  • Wieder unterwegs

    ollieau - - Private Australienseiten

    Beitrag

    Hallo Heiner, Willkommen in Australien! Ich drücke dir die Daumen, dass diese Reise so klappt, wie du dir das vorgestellt hast. Von deinem Blog sieht es so aus, als ob du das Ganze wirklich gut durchgeplant hast. Ich wohne schon seit fast vierzig Jahren in Australien und habe noch nie so eine große Reise unternommen. Na ja, vielleicht kann ich auch an so etwas denken, wenn ich die Kinder aus dem Haus habe (das wird dauern, bei den Hauspreisen hier). Gruß aus Sydney, Ollie

  • Master of Teaching (Secondary)

    ollieau - - Studium

    Beitrag

    Hallo, Das ist absolut nicht mein Thema, aber ich habe ein Link angeheftet, welches die Voraussetzungen für Lehrer in NSW erklärt. Ob du das gleiche auch mit einem Master in Australien erreichen kannst (eine Überlegung, die sich anbietet) weiß ich leider nicht. Die Universitäten in Australien, die den Kurs anbieten, werden es bestimmt wissen. education.nsw.gov.au/teach-nsw…teacher-education-courses Gruß aus Sydney

  • Wo bin ich ?

    ollieau - - Off Topic Seiten

    Beitrag

    Hallo Anna, Also ich hätte nicht erraten, dass du dieses Foto in Wineglass Bay in Tasmanien gemacht hast, wenn der Name der JPG Datei das nicht verraten hätte. An dem Tag, an dem du da geknipst hast, waren ganz schon viele Touristen da. Gruß aus Sydney

  • Medicare

    ollieau - - Medizinische Fragen

    Beitrag

    Zitat von @nna: „Johnson & Johnson muss nur einmal geimpft werden. Ich weiß allerdings nicht, ob der für Australien ausreicht. “ Johnson & Johnson (Janssen-Cilag) steht auf der Liste. Weil ich kein Arzt bin, möchte ich mich auch nicht dazu äußern, ob es ratsam ist (oder nicht), sich mit diesem Stoff impfen zu lassen. passports.gov.au/guidance-foreign-vaccination-certificates

  • Medicare

    ollieau - - Medizinische Fragen

    Beitrag

    Hallo Rene, Du nervst überhaupt nicht mit deinen Fragen. Also, wie ich das verstanden habe, brauchst du einen Pass (den besitzt du ja schon) und zwei Dokumente von der Liste auf der Medicare Webseite, um zu beweisen, dass du auch hier bist. Ein Dokument kann aus Deutschland kommen (zum Beispiel, dass du gekündigt hast oder deine Möbel vom der Spedition abholen lassen hast) und das andere muss aus Australien kommen (zum Beispiel Bankkontoauszug). Wenn ich das so lese, glaube ich, dass eine Rechnu…

  • Medicare

    ollieau - - Medizinische Fragen

    Beitrag

    Hallo Rene, Als australischer Staatsbürger bist du berechtigt eine Medicare Karte zu kriegen. Mit der Logistik, dass ohne festen Wohnsitz in Australien hinzukriegen, habe ich mich nicht befasst, aber irgendwie wird es eine Lösung geben. Selbst Obdachlose haben solche Karten. Inzwischen gibt es eine Medicare app, so dass du die Karte nicht einmal mit dir rumschleppen musst. Ich habe einen Link zu der Medicare Webseite angeheftet. Viel Spaß bei der Einreise. Wenn ich nichts in den falschen Hals be…

  • Hallo Bruce, Bei dir, in der Unterschrift unter deinem Namen, steht „Damals war die Botschaft noch in Köln“. Wan war das denn? Ich hatte es so in Erinnerung, dass ich mit meinen Eltern, am Anfang der 80er Jahre, zur Botschaft nach Bonn musste. Es ist mir neu, dass die australische Botschaft je in Köln war. Oder beziehst du dich auf die Kölner Straße in Bonn? Ich drücke dir die Daumen, dass du es nach so viel Jahrzehnten es noch schaffst ein permanentes Aufenthaltsrecht zu bekommen. Und wenn das …

  • chop chop

    ollieau - - Australien von A - Z

    Beitrag

    Zitat von Minnie Orb: „Und deshalb interessiert es mich auch nicht, wie und ob Touristen ihre Sucht bezahlen können. “ Ich sehe das genauso wie Frieda. Ich bin sehr froh, dass ich in Australien wohne und dass meine Kinder (inzwischen erwachsen) von dem Qualm verschont geblieben wurden, an den ich mich von meiner Kindheit in Deutschland erinnern kann. Ich halte es für richtig, die Zigaretten so teuer zu machen, dass Kinder sich die von ihrem Taschengeld nicht leisten können. Ob das den Touristen …

  • Kindergeld in Australien

    ollieau - - Erste Schritte im Forum

    Beitrag

    Hallo Torben, Was du bekommst hängt so stark von den Gehältern von dir und deiner Frau ab, dass es nicht möglich ist zu sagen was du ungefähr bekommen wirst. Meine drei Kinder sind inzwischen erwachsen, aber meine Frau und ich haben, als die Kinder noch jünger waren, nicht einen Cent an Family Tax Benefit bekommen. Wenn du das Thema ein bisschen verfolgst und du alle Informationen liest, wirst du es errechnen können, wozu du berechtigt bist. Gruß aus Sydney

  • Kindergeld in Australien

    ollieau - - Erste Schritte im Forum

    Beitrag

    Hallo Torben, Hier in Australien gibt es Family Tax Benefit (= Kindergeld), welches stark von dem Gehalt von dir und deiner Frau abhängig ist. Link unten. Dort wird auch erklärt wer dazu berechtigt ist. servicesaustralia.gov.au/indiv…relink/family-tax-benefit Gruß aus Sydney

  • Hallo Marty, Mein Beitrag wird dir auch nicht helfen, aber ich kann über deutsche bürokratische Vorgänge nur Staunen. Hier gibt es auch Paragraphenreiterei, aber nicht im gleichen Ausmaß wie im guten Deutschland. Als ich in den 80er Jahren als Kind in Deutschland wohnte, kam es mir noch normal vor, dass es ein Einwohnermeldeamt gibt, wo man sich ab und anmelden muss. Dieses Konzept hatte ich nicht hinterfragt. Jetzt, wo ich seit einigen Jahrzehnten in Australien wohne, ohne mich jemals an- oder …

  • Ja, genauso ist es. Im Gegensatz zu der Behörde in Victoria, hat das Gesundheitsamt in NSW es nicht verboten unbegrenzt draußen Sport zu treiben. Die diversen Parks und Wege in Sydney sind jetzt gerammelt voll mit Fahrradfahrern und Joggern. Die Pandemie hat auch eine positive Seite. Wenn der Lockdown nur zwei Wochen anhält, wird mir das nicht viel ausmachen. Für die Einzelhändler ist das allerdings ein anderes Erlebnis. Gruß aus Sydney

  • Zitat von Benjamin: „Jedoch festigte sich die Erkenntnis, dass ich für dieses wunderschöne Land schon zu alt bin und nicht mehr Fuß fassen könnte ... “ Hallo Ben, Ich bin auch in deiner Altersgruppe (und ich bin auch Ingenieur). Also, in einem anderen Land, im Alter von 50 Jahren, noch Fuß zu fassen wäre für mich auch eine große Herausforderung. Ich könnte mir das nicht mehr vorstellen, selbst wenn meine Frau dazu bereit wäre. Jeder, der Geschäftsreisen macht, kennt das Gefühl am Ende des Arbeit…

  • Personensuche

    ollieau - - Ich suche...

    Beitrag

    Hallo Teresa, ich habe mit so einer Sache keine eigenen Erfahrungen, aber wenn der Vater deiner Mutter hier geheiratet hat oder verstorben ist, dann müsste sein Name im „births, deaths and marriages“ Register zu finden sein (Link unten). Ich glaube, dass damit keine Kosten verbunden sind. info.australia.gov.au/informat…-and-marriages-registries Viel Glück bei der Suche. Gruß aus Sydney

  • Hallo Maria, Die Solarindustrie in Australien hat einiges mitgemacht. Die Firma in dem Bereich, welche die meisten Aufträge hatte (RCR Tomlinson) ist pleite und viele andere Firmen (zum Beispiel Downer EDI, Biosar, Decmil und Bouygues) haben ein blaues Auge bekommen. Für diese Misere gibt es mehrere Gründe, über die im Internet einiges geschrieben wurde. Die Firmen die momentan am meisten Bauaufträge in Australien haben sind die indische Firma Sterling & Wilson und die amerikanische Firma Signal…

  • Hallo LL2, Es ist genau wie von Anna beschrieben (Link unten). Touristen dürfen nicht nach Australien kommen und als Australier ist es mir, ohne Ausnahmegenehmigung, auch verboten auszureisen. health.gov.au/news/health-aler…ent%20of%20Home%20Affairs.

  • Zitat von gibor: „LOL, hat das Government wohl ne neue Einnahmequelle gefunden “ Also aus meiner Sicht (nun ja, ich zahle eben in Australien meine Steuern) ist es richtig den Steuerzahler ein bisschen zu entlasten. Die Schulden, die durch die Krise vom Staat aufgenommen wurden, sind so hoch, dass meine Kinder, welche noch nicht einmal mit Schule und Universität fertig sind, die noch bis zum Ende ihres Arbeitslebens mit ihren Steuerabgaben abzahlen werden. Bei solchen Themen ist die Meinung oft a…

  • Zitat von gibor: „Die Frage wäre was die sagen würden wenn einer einen Antrag auf Einreise für eine Rundreise, sagen wir für ein Jahr, beantragen würde und Nachweisen könnte daß er bei Bekannten für 14 Tage in einem separatem Apartement die Quarantänezeit durchleben könnte... “ Die Quarantänehotels sind ein gewaltiger Erfolg in Anbetracht der Tatsache, dass die allermeisten positiven Covid-19 Fälle in Sydney dort gemeldet werden. Bevor es diese Quarantänehotels gab, haben sich zu viele Leute ein…

  • Zitat von @nna: „Gibt es eigentlich in Australien auch einen Rettungsschirm für angeschlagene Unternehmen ? “ Hallo Anna, Der Rettungsschirm in Australien ist mehr für Arbeitnehmer und Arbeitslose konzipiert (Link unten). Den Unternehmen in Australien wird weniger geholfen. Natürlich gibt es da Ausnahmen. Hotels werden für vom Staat bezahlte Quarantäneaufenthalte benützt. Wenn das nicht wäre, hätten die Hotels so gut wie kein Einkommen und würden wohl zum Teil baden gehen. Die Mittel, die der Re…