Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 318.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hier mal der Offline Weg, geht auch bei IOS. support.google.com/maps/answer…=GENIE.Platform%3DAndroid Gruß der Chris

  • Wo bin ich ?

    Offroad Chris - - Off Topic Seiten

    Beitrag

    Murchison River ist 780 km lang, vielleicht dort irgendwo. Gruß der Chris @Anna - Schöne Zeit in Südafrika

  • Hier mal die Seite vom Ghan. Da ist ein Zwischenstop in Cobber Peddy aufgeführt, aber nur bei der Tour von AD nach Darwin. Bei der Reise nach Alice wohl nicht. Schau mal nach. journeybeyondrail.com.au/the-ghan/ Gruß der Chris

  • Wenn du dort angemeldet bist, also in einer App, dann sollte es kein Problem sein. Ansonsten kann ich mich daran erinnern, dass ich in Deutschland nach der Reise immer SMS bekommen habe, ob ich den Vertrag der Prepaidkarte verlängern möchte. Das heißt es muss ja eine automatische Einwahl für Telstra gegeben haben. Im Notfall mußt du es halt bei der Ankunft machen. Gruß der Chris

  • Hört sich doch gut an und preislich doch wesentlich besser als ein Mietfahrzeug. Jetzt nochmal eine Verständnisfrage zur RWC. Ist die bei jeder Umschreibung notwendig oder wird sie von der Versicherung verlangt. Was ist es denn nun für eine Motorrad geworden. Gruß und gute Fahrt mit dem Bike, der Chris

  • Na so wie in WA im Yanchep Nationalpark, da gibt es ja auch Koalas. Das mit dem Kakadu wäre mir auch neu. Na die ersten beiden Staffeln hatten auch mehr unterschiedliche Charaktere. Den dritten Teil habe ich übers Internet gesehen. Die Drehorte sollen ja in Kalgoorli und Boulder liegen. Gruß der Chris

  • Irgendwie ist mir der zu melancholisch. Die Handlung wirkt langezogen. Nur die Bilder und die Landschaft haben was. Ansonsten etwas enttäuschend. Vielleicht werden ja die nächsten drei Teile besser. Gruß der Chris

  • Dein Blog liest sich gut, ist informativ und eine kurzweilige Unterhaltung. Ich werde deine Reise und Erfahrungen weiter verfolgen. Viel Glück mit deiner AT.

  • Schaden kann es nicht und bedingt ist es auch eine Altersfrage. Ich würde genauso verfahren. Danke für den Link Gruß der Chris

  • Das sind doch mal aktuelle und informative Verfahrensweise zur Mitnahme seines eignen Motorrad (Fahrzeuges) aus erster Hand. Danke für das Umsetzen. Ich hoffe wir bekommen weitere Info's zu seinem/eurem Reiseverlauf mit Erfahrungsberichten. Gruß der Chris und eine schöne Australientour

  • Gibt es in Perth Selbsthilfewerkstätten für Fahrzeuge. Das wäre vielleicht auch eine Anlaufstelle. Blech aussägen und Fenster einbauen, dazu ein Strom Anschluß ist schon aufwendiger und auf der Straße nicht ganz so einfach. Auf jeden Fall eine interessante Urlaubsidee, die doch bei den genannten Umständen einer guten Vorplanung bedarf. Wenn Zeit keine Rolle spielt ist ein Stressfaktor schon mal ausgeschlossen. Auf ein gutes Gelingen und eine schöne erlebnisreiche Zeit. Gruß der Chris

  • Eine weitere Staffel Mystery Road von 2022. Mit neuen Darstellern. arte.tv/de/videos/111632-001-A/mystery-road-origin-1-6/ Ab 21:50 Uhr. Gruß der Chris

  • Na dann gute Reise und viel Erfolg beim Motorradkauf. Ich würde mich über einen Rücklauf freuen, was du nun wirklich machen mußtest. Gruß der Chris

  • Na versuche noch was von Perth mitzunehmen. Wo biste jetzt untergekommen. Die Hotels werden ja auch stark ausgelastet sein.

  • Hallo Dietmar, mit Erschrecken lese ich das. Ich hoffe dir geht es wieder besser. Manchmal ist das so und man muss sich das eingestehen. Habe auch schonmal einen Solotrip abgebrochen. Hätte auch gerne deine Reise verfolgt. Gruß der Chris

  • Hier mal was zum zweiten Teil deiner Frage. autofahren-australien.de/autok…tung/auto-ummelden-in-vic Ich glaube einfach kaufen und dann fahren wäre zu einfach, aber wenn du in Melbourne bist suche doch ein Zulassungsbüro auf und frage dort nach. Die Seite von Vicroads hilft vielleicht auch. vicroads.vic.gov.au/registration Vielleicht schreibt ja hier noch jemand was Genaues. Gruß der Chris

  • Man hat sich so an die Seite und das Layout gewöhnt, dass mir spontan gar keine Verbesserungen einfallen. Danke für das Pflegen des Forums. Gruß der Chris

  • australien-forum.de/index.php/…b9b5e6d3a6b58f6371ee322f8 Wie ich schon mal geschrieben hatte, gab es dort in der Mitte eine große Zeltwiese. Wenn du Glück hast, kannste dort auch Delphine am Strand sehen. Liegt auf dem Weg nach Süden. Hat schöne Strände, eine gefällige Altstadt und unzählige Versorgungsmöglichkeiten auch hinsichtlich Camping und Fahrrad. War dort 3Tage. Zur Sicherheit würde ich aber anrufen. Auf der Webseite sind nur Stellplätze ausgeschrieben. Gruß und viel Spaß discoveryholida…

  • Hier gab es auch eine Zeltwiese in der Mitte. Ist in Busselton, da gibt es auch den Jetty, schöner Ort an der Küste. Auf der Webseite werden aber nur Zeltplätze für bis zu 6 Personen angeboten. An der Spielweise standen aber auch einzelne Zelte. War zum Labour Day, da war auch alles ausgebucht. mandalayresort.com.au/ Viel Glück

  • Hallo Dietmar, Abzocke oder eher intolerant. Habe mir mal einen Campingplatz von meiner letzten Australienreise in Bunbury im Web angeschaut. Der hatte in der Mitte eine sehr große Zeltwiese. Wird als Zeltplatz ohne Strom für 6 Personen und 98A$ angeboten. Da liegt der Hacken, für Einzelpersonen gibt es eher weniger. Wird wahrscheinlich aufwendiger werden einen Platz im vernünftigen Preisrahmen zu finden. Versuche mal auf Campgrounds auszuweichen oder Farmer die Plätze anbieten. Genieße es trotz…