Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Du kannst bei den Destinationen auf Australien umschalten. Das geht auch im Menü. Eine deutsche Seite gibt es nicht! Das Unternehmen hat nur eine relativ kleine Anzahl an Übernahmestationen. So fehlt etwa Darwin. Es gibt auch keine 4WD Fahrzeuge! Markus

  • Wo bin ich ?

    msteini3 - - Off Topic Seiten

    Beitrag

    Das könnte nördlich von Cairns in Richtung Port Douglas sein. Namen weiß ich keinen, ist zu lange her, 1997! Markus

  • Wo bin ich ?

    msteini3 - - Off Topic Seiten

    Beitrag

    Timm, das ist völlig richtig! Toll erkannt so früh am Morgen des Neujahrstages! Du bist dran. Markus

  • Wo bin ich ?

    msteini3 - - Off Topic Seiten

    Beitrag

    Es ist mir eine Ehre! LG Markus australien-forum.de/index.php/…a8c39e711eeb192a87bb0e592

  • "Womo wieder bei Star, definitiv. Nie mehr Apollo." Wenn ich nac Star Vermietung Australien google finde ich nur campstar. Ist das gemeint? Bitte um den Link! Markus

  • Wo bin ich ?

    msteini3 - - Off Topic Seiten

    Beitrag

    Dann handelt es sich um die Ellenborough Falls? Markus

  • Ambrosius, danke für deine Antworten! Würdet ihr es als Problem sehen, wenn wir einen großen Teil der Strecke Richtung Norden fahren und so die Sonne überwiegend von vorne kommt? Wie sieht es Mai/Juni mit der Belegung der Campgrounds aus. Kann das ein Problem werden? Kann man mit dem Apollo Adventure Camper auch außerhalb von Campgrounds übernachten oder gibt´s da Probleme, welche auch immer Markus

  • Also ein Monat für die Strecke Darwin-Perth erscheint mir persönlich mehr als stressig. Wir möchten gerne die NPs auch erwandern und fotografieren. Und der Kakadu NP sowie die Bunglebungels müssen auch rein. Da frag ich mich, ob nicht 5 Wochen kurz sind. Es ist auch eine Frage der Kosten bei den Preisen für einen Adventure Camper! Ich hab mir überlegt, ob nicht die umgekehrte Richtung besser ist: Perth => Darwin. Ich muss noch die Flugkosten checken. Wir wollen außerdem anschließend noch nach Br…

  • Die Preise sind seit der Pandemie explodiert! Wir hatten 2020 einen Apollo Adventure für 3 Wochen im Juli mit kompletten Versicherungspaket für gut 4000,- EUR reserviert, der hätte 2022 nach Wiedereröffnung Australies bereits über 6000,- EUR gekostet. Preis für Juli 2024 ist nochmals 500,- höher (Preise CU-Camper). Ich denke auch, dass es besser sein müsste in der ersten Junihälfte auf die GRR zu kommen. Einzig die Durchfahrt durch die Flüsse kann ich nicht beurteilen. Ich bin sowas selbst auch …

  • Wir möchten - nachdem wir 2020 stornieren mussten - endlich von Darwin über den Litchfield NP, Purnululu NP und die Gibb River Road nach Broome. Leider sind die Mietwagenpreise besonders für 4WD in den letzten Jahren unglaublich teuer geworden. Also hab ich nach den relativ günstigsten Zeiten gesucht. Diese sind Anfang Juni und Anfang September. Nun lautet die Frage: welche Option würdet ihr empfehlen? Markus