Ich fühle mich nicht gut, weil

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich fand Autofahren in Australien, die 3 mal wo wir dort waren (2012/2014(2016), wesentlich entspannter als in Deutschland. Alleine aufgrund der Verkehrsdichte, lediglich vor Brisante gab es etwas mehr Verkehr zur Rushhour, aber kein Vergleich mit der A40 um 08.00 Uhr morgens, was dort unterwegs war, wären im Ruhrgebiet fantastisch leere Straßen.

      Gute Besserung.
    • Krause schrieb:

      ... mir das neue Board aus irgendeinem Grund kein Spass macht und ich keine Lust habe aktiv zu sein.
      Schade, obwohl ich den Grund nicht erkennen kann.
      Es ist jetzt lediglich in einem neuen Outfit, ansonsten hat sich doch nicht viel verändert.
      Die Themen sind geblieben und ansonsten hat es alles, was das alte Board auch hatte (ausser die Software).



      Unsere Regeln


      Ich bin für das verantwortlich was ich sage - nicht für das was Du verstehst.
    • DustyTim schrieb:

      Krause schrieb:

      ... mir das neue Board aus irgendeinem Grund kein Spass macht und ich keine Lust habe aktiv zu sein.
      Schade, obwohl ich den Grund nicht erkennen kann.Es ist jetzt lediglich in einem neuen Outfit, ansonsten hat sich doch nicht viel verändert.
      Die Themen sind geblieben und ansonsten hat es alles, was das alte Board auch hatte (ausser die Software).
      Also, ich kann das auch nicht nachvollziehen. Das einzige, was mich jetzt noch stört, sind diese uralten Freds wie dieser hier, der seit 2009 am (Ab-) Leben ist und nur deshalb wieder aus der Versenkung kam, weil er jetzt prominent im Portal seitlich sichtbar ist.
      Ansonsten ist das Forum doch übersichtlich und viel geändert hat sich m.M. nicht. Es gibt wichtigeres über das man sich aufregen könnte.
      cheers Frieda
      ----------------------------------------------------------------
      Die Zukunft war früher auch besser ….. Karl Valentin
    • Ich fühl mich nicht gut weil wir hier viel Zeit und auch Geld invenstieren und dann die Mehrzahl der dazu stellungnehmenden Forumianer negativ über das neue Board herziehen.
      Ich fühl mich nicht gut weil die die hier motzen auf dem Testserver nicht ein einziges Mal konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge gemacht haben.
      und
      Ich fühle mich nciht gut weil, wie Frieda schreibt dieser ollen alte Thread noch existiert.

      Es wird Zeit aufzuräumen comedian-squared
      Australien 2022 - Dann aber endlich...
      australienimkopf.de
    • Und ich fühl mich nicht gut, weil ich bisher noch nicht geschrieben habe, dass mir das neue Forum gut gefällt ! Manches ist zwar noch etwas ungewohnt, aber das liegt eher an meiner Unfähigkeit :D ;(
      Gruß
      @nna
    • Ab und zu fuehle ich mich auch nicht gut und habe nicht viel Lust, am Internet rumzuhaengen. Ab das liegt an meiner Laune zu dem Zeitpunkt. :D
      Gruss Edna
      The Golden Years: When Actions Creak Louder Than Words.
    • gibor schrieb:



      Ich fühle mich nciht gut weil, wie Frieda schreibt dieser ollen alte Thread noch existiert.

      Es wird Zeit aufzuräumen comedian-squared
      oh, das tut mir jetzt aber leid, das wollte ich nicht :(
      Ich finde, du hast einen tollen job gemacht und wollte dich nicht hetzen, aber du hattest ja versprochen, daß du aufräumst. :*
      cheers Frieda
      ----------------------------------------------------------------
      Die Zukunft war früher auch besser ….. Karl Valentin
    • ich nicht weiß wann ich wieder nach DownUnder reisen kann und das Warten wie viele andere Sachen total auf den Geist gehen.
      ich noch keinen Impftermin habe und vor lauter Gerüchten mittlerweile Angst habe den "falschen" zu erwischen.
      ich nur noch im HomeOffice verweile und mir so langsam die Decke auf den Kopf fällt.
      ich wütend auf unsere Regierung bin weil die nix auf die Reihe bekommen...
      ich sauer auf mich selber bin weil ich immer mehr im Online-Handel bestelle..
      ich.... Ach Schei...
      Australien 2022 - Dann aber endlich...
      australienimkopf.de
    • Servus Heiner!

      Ich kann dich ja verstehen - es geht uns doch allen so -

      ABER:

      deswegen machen wir uns doch nicht das Leben schwerer als es sein muss.

      Genieße die Freizeit in der Sonne, genieße gutes Essen, guten Wein, ein gutes Buch,
      genieße hier im Forum meine "Heute vor 2 Jahren" Australienfoto's :D :flag :saint: -

      das Leben ist zu schön und zu kurz um dieses mit "ich fühle-mich-nicht-gut-" zu vertreiben ;)

      Schönes WE
      lg

      rupi
    • Hallo Heiner,

      bin zwar eher stiller Mitleser und da ich kein Computer bzw. IT-Spezi bin, habe ich Veränderungen bei bewährten Foren ungern, aber trotzdem sage ich hier nochmal DANKE, dass Ihr Euch soviel Mühe macht.
      Ich weiß dies sehr zu schätzen! Und ich weiß auch, dass Umstellungen manchmal auch notwendig sind.

      Bleib zuversichtlich, dass es wieder besser wird. Das fällt manchmal schwer und je länger der Lookdown und die ganzen Einschränkungen dauern, desto schwerer fällt es.
      Mein Mann nervt das ständige Homeoffice auch, während ich froh wäre, mal nicht täglich im Krankenhaus arbeiten zu müssen. Obwohl ich meinen Beruf immer noch total mag, auch wenn die psychische Belastung gerade hoch ist. Ein Selbstständiger Ladenbesitzer wiederum ist verzweifelt, weil seit Monaten die Klamotten in den Regalen liegen und er keine Einnahmen hat während die Miete weiterläuft.

      Es gibt viele unterschiedliche Ansichten und jeder von uns ist mal deprimiert. Die Kunst ist trotzdem im er wieder schöne Momente zu erkennen und sie aufzusaugen! Ich hoffe, dass Dir dies nach einem schlechten Tag auch wieder gelingt!

      Gruß Karin