RTL Jetzt - In DU festgehalten nach Veranstalterpleite

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RTL Jetzt - In DU festgehalten nach Veranstalterpleite

      die ueberschrift sagt es - es geht um die pleite von FTS und die doku handelt von urlaubern, die aufgrund dessen das land nicht mehr verlassen koennen.
    • RE: RTL Jetzt - In DU festgehalten nach Veranstalterpleite

      Hey,
      ich schau es auch gerade.Ist schon heftig,aber nun weiss ich auch,warum ich von Discounterreisen immer die Finger gelassen habe.
      Gruss Anne
      Australia the place to be

      Traumland

      "Lass dir helfen,sonst ertrinkst du",sagte der freundliche Affe,nahm den Fisch aus dem Wasser und setzte ihn in einen Baum.
    • RE: RTL Jetzt - In DU festgehalten nach Veranstalterpleite

      Original von Aussi-Anne
      Hey,
      ich schau es auch gerade.Ist schon heftig,aber nun weiss ich auch,warum ich von Discounterreisen immer die Finger gelassen habe.
      Gruss Anne


      der discounter hatte keine schuld daran, sondern der veranstalter.

      aber da ich selbst fuer einen veranstalter arbeite sind mir solche berichte sehr willkommen :]

      denn die meisten menschen denken wie du, dass man aus diesem grund die finger vom discounter lassen soll (obwohl der nichts dafuer kann).

      aber auch ich bin der meinung, dass die sich auf lebensmittel konzentrieren und von reisen die finger lassen sollen.
    • RE: RTL Jetzt - In DU festgehalten nach Veranstalterpleite

      Original von Minnie Orb
      Leider kann man das Video hier nicht anschauen...
      hätte mich auch interessiert.


      eigentlich nichts neues: menschen denken eben immer, dass nichts dahintersteckt, wenn eine reise beim serioesen veranstalter doppelt soviel kostet als anderswo.

      dann buchen sie ohne beratung und wissen nichts von einem sicherungsschein oder einer reiseabbruchversicherung.

      dann sitzen sie im urlaubsland und wundern sich, warum ihr hotel und flug storniert wurde.

      aus allem wird dann eine verfaelschende doku gedreht, die nichts mit der realitaet zu tun hat.

      denn hier wurden urlauber angeblich dazu genoetigt vor ort ihr hotel doppelt zu zahlen, da der veranstalter seine insolvenz bekannt gab.

      ist aber totaler schwachsinn, da ein hotel einen voucher annehmen muss, wenn der veranstalter die buchung taetigt. der vertrags- und somit rechtspartner ist der veranstalter und nicht der urlauber. somit muss das hotel die gaeste wohnen lassen und gegen den insolventen veranstalter klagen.

      dass sich ein glueckshotel in turkmenistan an solche international geltenden regeln nicht haelt, mag ja noch sein. aber hier handelte es sich um einen accor betrieb - also eine der weltgroessten hotelbetreibergesellschaften.
    • RE: RTL Jetzt - In DU festgehalten nach Veranstalterpleite

      hallo willi,
      das ist eben die "natur" der discounter und ähnlicher unternehmen.
      als vor langer zeit (ich glaube kurz nach der währungsreform :D :D) eduscho oder tchibo anstelle von kaffee fahrräder oder gar videorecorder ( damals erstmalig unter 1.000 DM, faaast ein verbrechen!! :D) und andere branchenfremde artikel ins sortiment aufnahmen, ging ein aufschrei der fachgeschäfte durch die deutschen lande.
      jeder händler, der die wartung für garantierarbeiten für tchibo oder eduscho übernahm, wurde von den herstellern und anderen fachhändlern boykottiert.
      für die schon produzierten und bereitgestellten videorecorder fanden damals deshalb sich keine werkstätten und die ganze aktion mußte damals abgeblasen bzw. verschoben werden.
      heute sind es nicht nur tchibo und eduscho(übernommen von?), sondern die ganze branche lebt davon und muß sich halt im wettbewerb immer etwas neues ausdenken, um die andere kette auszustechen.
      wie sähe die versorgung der republik mit computern ohne aldi aus oder ohne alditalk :D :D?
      es war nur eine frage der zeit, bis auch reisen (bundesbahnticketts waren, glaube ich, der anfang) in das sortiment aufgenommen wurden.
      über die qualität muß nun der verbraucher entscheiden.
      seriöse veranstalter bzw. partner sind allerdings die voraussetzung für ein tummeln in neuen geschäftsbereichen dieser größenordnung.
      da ist einem so großem und "neuerdings" auf seriosität bedachtem unternehmen wie lidl (nach all den negativschlagzeilen der vergangenheit) allerdings anzukreiden, sich nicht netsprechend über den "geschäftspartner" informiert und abgesichert zu haben.
      in 10 jahren kräht kein han mehr danach, wenn discounter reisen o.a. verticken.
      ..preis macht musik..
      ciao
      michael
      michael
    • RE: RTL Jetzt - In DU festgehalten nach Veranstalterpleite

      Gut, daß du das so schreibst.
      Mir sind solche Sendungen sowieso sehr suspekt, die werden gemacht mit größtmöglicher Effekthascherei. Die Wahrheit bleibt dabei meistens auf der Strecke...
      ein Körnchen Wahrheit und viel drumherum.

      Draus lernen tun wohl die wenigsten Leute was davon!
      Die Zukunft war früher auch besser ….. Karl Valentin
    • hm, ich hab mal einen Zeitplan einer Australienreise in einem Aldikatalog durchgelesen... was für ein Streß!!! Der Zeitplan war der absolute Horror... dann lieber keinen Urlaub!! :baby: :(
    • RE: RTL Jetzt - In DU festgehalten nach Veranstalterpleite

      ..und übrigens,
      das insolvenzverfahren wurde im schon februar eröffnet, also müssen die geschilderten vorfälle schon etwas früher stattgefunden haben.
      es ist wohl so wie du schreibst, frieda:
      effekthascherei, einschaltquote.
      rtl rettet oma aus hausmüll 8o, rtl als helfer aus allen lebensnotlagen ;), rtl erlöst dich aus deinen schulden ?(oder wie auch immer die sendungen heißen.
      nicht zu vergessen als journalitisches und intellektuelles highlight der deutschen fernsehkunst ein anderer sender mit einer gewissen d. katzenb.. :baby:.deren sendung für mich ein unvorstellbares niveau an instinktlosigkeit :baby: sowie unerreichbarer verblödung :baby:erreicht.
      in aufrichtigster verzweiflung :D :P :P
      wie sagte doch einmal jemand, dessen name ich vergessen habe:
      nichts ist so dämlich als dass es nicht leute gäbe, die es fertig brächten.
      warum habe ich bloß keinen bundy mehr? ;) ;)
      willy, hilf mir! :D
      ciao
      michael
      michael
    • War doch ganz lustig :D Eine fünfköpfige Familie nimmt einen Kredit! für eine Weltreise auf :baby: Hätten mal etwas mehr leihen sollen, dann hätten sie sich auch eine Hotelnacht auf eigene Kosten leisten können, um nicht auf dem Flughafen schlafen zu müssen. Aber gottseidank gibt es den Urlaubsretter :D :D :D Wer nicht genug Geld hat, wenn er/sie mit Kindern verreist, um sich im Notfall ein Hotel bzw. den Rückflug leisten können, der sollte besser zuhause bleiben!
    • RE: RTL Jetzt - In DU festgehalten nach Veranstalterpleite

      Original von desert queen

      warum habe ich bloß keinen bundy mehr? ;) ;)
      willy, hilf mir! :D


      du hast ja gleich doppelt grund zu trinken (SVW) - das koennte bestandsgefaehrdend werden :D
    • Wie war das 1999,-für eine Australienrundreise. Dann noch für 5 Personen, macht knapp 10.000,- . Aufgenommen haben sie glaube ich 13.000,-.

      Hätten einfach mal hier surfen sollen und die Reise selbst organisieren, hätten sie bestimmt günstiger bekommen. ( Flug und Camper z.B )

      .. und dann noch der Stress. :baby:
      2003 ) Cairns bis Sydney
      2007 ) Perth bis Broome ( 3 Tage Sydney und nach Hause )
      2010) Kanada - Calgary bis Vancouver
      28.12.2012-28.01.2013 Silvester in Sydney, Alice Springs bis Perth :]
      Storno und wegen Nachwuchs für 6-10 Jahre verschoben 8)
    • Original von mahalia
      Wie war das 1999,-für eine Australienrundreise. Dann noch für 5 Personen, macht knapp 10.000,- . Aufgenommen haben sie glaube ich 13.000,-.


      fuer das geld reisen wir zu dritt 4 wochen und nicht zu fuenft. ok, es wurde nicht ueber die saisonzeit gesprochen, aber es muss wohl irgendwann im jan / feb gewesen sein, wenn man sich die historie des veranstalters betrachtet.

      also nicht absolute low season. somit muss ein haken dahinter stecken.


      Original von mahalia
      Hätten einfach mal hier surfen sollen und die Reise selbst organisieren, hätten sie bestimmt günstiger bekommen. ( Flug und Camper z.B )

      .. und dann noch der Stress. :baby:


      guenstiger vielleicht nicht, aber sicherlich mit weniger fallen.


      wobei: auch hier im forum ist die krankheit der beratungsresistenz vorhanden :P
    • Das hatte ich schon vorgestern probiert:

      Entschuldigung - Fehler: 1
      Einige Videos unseres Angebotes können wir aus rechtlichen Gründen nicht in allen Ländern außerhalb Deutschlands zur Verfügung stellen. Das von Ihnen gewünschte Video gehört leider dazu.
      Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

      Nicht alles, was im internet vorhanden ist, kann man auch abrufen!
      Die Zukunft war früher auch besser ….. Karl Valentin
    • Original von Minnie Orb
      Das hatte ich schon vorgestern probiert:

      Entschuldigung - Fehler: 1
      Einige Videos unseres Angebotes können wir aus rechtlichen Gründen nicht in allen Ländern außerhalb Deutschlands zur Verfügung stellen. Das von Ihnen gewünschte Video gehört leider dazu.
      Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

      Nicht alles, was im internet vorhanden ist, kann man auch abrufen!


      im ausland leider nicht.