Euer Visa - aktueller Status

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grab den Thread mal wieder aus.

      Ein Update von mir:
      Visumsunterlagen eingereicht (für 309/100): 27.12.2012 ;)
      Aufforderung für Medicals und PCC: 07.01.2013
      Visa grant: 07.05.2013.

      Völlig überraschend, hab vor September nicht damit gerechnet! Und dann auch gleich PR, statt temporary! Hach, ick freu mir!!! :D
    • herzlichen Glückwunsch zum Visum und dann alles Gute für die weitere Planung und Umsetzung der Vorhaben!

      LG Susanne
      I am, you are , we are Australian !
      DANCE as though no one is watching you,
      SING as though no one can hear you,
      LIVE as though heaven is on earth
    • Glückwunsch!! :)
      Dez. 2012: 190er Visa Grant Letter erhalten
      März 2013: final flight....

      ---------------------------------------------------
      www.tangoalpha.net
      Reisebericht Westaustralien
    • Hallo!

      Endlich kann ich hier auch mal reinschreiben :)

      Juli 2012 IELTS (7.0)
      September 2012 Unterlagen für Skills Assessment bei EA eingereicht, dann warten ohne etwas tun zu können
      März 2013 positive Skills Assessment EA
      Anfang April EOI bei SkillSelect eingestellt (189 Skilled Independent)
      eine Woche später invitation bekommen
      Ende April Aufforderung von Case Officer für Medicals und Police Clearance bekommen
      Diese Ende Mai eingereicht / hochgeladen
      189er VISA GRANTED eine Woche später :-)))))))))

      Ich kann es noch gar nicht richtig fassen, und bin auch etwas von der Bearbeitungs-Geschwindigkeit überrumpelt. DIAC gibt eine Bearbeitungszeit von 12 Monaten fürs 189er an, real hat es aber nicht einmal 2 Monate gedauert!!
      Ich bin überglücklich! Werde jetzt die nächsten Monate zur Planung nutzen und wohl im australischen Herbst 2014 einreisen :)

      Ich kann hier nur alle ermutigen für ihre Ziele zu kämpfen. Es lohnt sich!
      Und das ganze Verfahren war eigentlich wirklich einfach und unkompliziert. Wer sich hier (bei einem einfachen Fall wie meinem) einen Migration Agent nimmt, hat entweder zu viel Geld übrig oder zu schlechtes Englisch um sich alles selbst durch zu lesen. :)
      Und das SkillSelect System hat sich denke ich mittlerweile bewährt. Einigermaßen transparent (da man jeden Monat die occupation ceilings sieht) und sehr einfach zu bedienen.

      :)

      Ach ja, Gesamt-Kosten grob über den Daumen geschätzt: 4500 EUR
      (privater Englischunterricht 700 Euro, IELTS Test 170 Euro, Berufsanerkennung ca. 600 Euro, Beglaubigungen und Übersetzungen ca. 300 Euro, 189er Visum: 2600 Euro, Medicals 200 Euro)


      Grüße,
      Achim

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Achim ()

    • Hi Achim,

      nochmals die Glückwünsche von meiner Seite.

      Meine Unterlagen sind noch bei EA hoffe im Juli auf ein positives Feedback.

      Hoffe ich/wir können dann gegen Ende des Jahres auch einen so genauen Zeitplan posten.

      Vg

      Al
      Fortes fortuna adiuvat
    • Hallo :)

      War schon lange nicht mehr hier drinnen, aber dafür kann ich jetzt auch meinen Senf dazugeben.

      Am 14.03.2013 alle Unterlagen für das partner permanent visa (subclass 100) nach Berlin geschickt.
      Am 18.03.2013 die Bearbeitungsgebühr bezahlt und jetzt heißt es warten, warten, warten ...

      Wenn ich die Einträge so durchschaue, ging es ja bei einigen doch schneller als erwartet ... lieber Gott, lass das Teil hoffentlich bald im Briefkasten sein!!!

      Ich nehme an, das Dümmste was man machen kann, ist in Berlin anzurufen, und fragen wie lange es noch dauert, oder? ;)

      Viele Grüße

      Martl
    • nach knapp einem Jahr kann ich nun endlich auch mal etwas hier posten :)

      Wir haben am 12.06 das 189 De Facto Visa erhalten.

      Wir hatten schon die Hoffnung aufgegeben da wir ja massive Probleme mit unserem Agenten hatten aber nun haben wir es endlich geschafft.
    • Hi Domsen,

      Congrats!!!

      Was lange währt wird endlich gut.

      Grüße

      Al
      Fortes fortuna adiuvat
    • Hallo zusammen,

      Nach knapp zwei Jahren "auf 457" in Sydney habe ich auch mal wieder etwas zum Thema.

      26 May 2013 Subclass 186 ENS Nomination and Application lodged DRC by MA
      26 May 2013 Acknowledge by Immigration

      und nun warten. In der letzten Zeit scheint sich die Bearbeitungszeit von DRC 186 ENS ja wieder zwischen 10 Tagen und etwa 4 Monaten eingependelt zu haben. Die Family und ich sind gespannt...

      Eine gute Woche euch allen
      Mat
      @ Sydney
    • Seit über 5 Jahren im Land haben wir heute unsere Application für 190 NSW sponsernd Visa eingereicht und sind jetzt mal wieder auf einen Bridging visa. Mal schauen wielange es dauert und ob es positiv ausfällt. Neue Visa Preise haben es ja ganz schön in sich, hoffe die $5355 sind nicht in den Wind geschmissen.
    • Easy Visum (Damals)

      Es hilft zwar niemand weiter aber so war es damals:-
      Arrived Perth March 1969 on 3 months tourist visa.
      Nach ein paar Tagen hatte ich schon einen Job als Elektriker.
      Im Februar 1970 Nase voll von Australien. Flug Nach Frankfurt gebucht. Am Perth Flughafen Aerger bekommen wegen Visa abuse etc. Sagte dann dem Immigration Officer wenn er noch lange rumlabert vermisse ich den Flug.
      Dann holte der junge officer seinen Vorgesetzten, nach circa 10 min Ueberlegung holte er einen Stempel und gab mir permanent residence mit dem Grund "nun hast du und wir keine probleme mehr". Sie wuenschten mir noch einen gute Flug.
      "Fair Dinkum", Ja so war's in der guten alten Zeit. Alles war "easy". ;)
      Nun bin ich natuerlich australischer Buerger!

      p.s. man ueberpruefte zwar meine fachliche Qualifikation damals aber nach dem Visum hat keiner gefragt.
      Dislexsics: a) Dislexsics are teople poo! b) Dislexsics of the world untie! c) Dislexsic agnostics don't believe in a dog!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von brocken ()

    • Haaaaach wie schön, auch ich darf mich zu den Visa-Inhabern zählen... keine 6 Monate hats gedauert und dank der piniblen Vorbereitung der Papiere von meinem Schatz lief alles ohne Probleme und reibungslos...

      jetzt gehts in die heiße Vorbereitungsphase... Ick freu ma wie Bolle ;)