Wie bezahlt man heute in Australien?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie bezahlt man heute in Australien?

      Die Frage ist evtl. unklar formuliert.
      1999 hatten wir unser Geld in Form von Travelers Cheques dabei.

      Wie macht man das heute? Kann man immer und überall mit VISA-Card zahlen?
      1983 - NZ
      1991 - NZ
      1994 - Hawaii, NZ, Australien (Sydney, Alice Springs, Ayers Rock, Cairns)
      1996 - Sydney, Melbourne, Ayers Rock, Alice Springs, Darwin
      1999 - Perth, Monkey Mia, Broome, Darwin
      2015 - Perth, Esperance, Kalgoorlie, Nullabor, Adelaide
      2017 - Mildura, Broken Hill, Longreach, Mt. Isa, Charters Towers, Mudgee
    • RE: Wie bezahlt man heute in Australien?

      Visa Karte ist sehr verbreitet. Ich kaufe alles mit Visa ein. Lebensmittel usw. einfach alles. Es sei denn, es kostet nur ein paar Dollar, dann zahl ich auch mal bar. Daß irgendwo keine CreditCard genommen wird, kann passieren ist aber sehr selten.
      Im Supermarkt kann man über die Visa auch Bargeld bekommen.
      Traveller Cheques sind gar nicht mehr üblich.

      edit: mir ist gerade eingefallen, daß es Probleme gab mit deutschen Kreditkarten... genau weiß ich nicht, was das war.
      Es muss auf jeden Fall eine Karte mit PIN sein. Unterschreiben geht nicht mehr.
      Ciao Frieda
      -----------------------------------------------------------------------------------
      everything comes gradually and at its appointed hour (Ovid)

      Historic Albany

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Minnie Orb ()

    • ich habe mit meiner Kreditkarte sowohl Bargeld auf der Bank geholt als auch fast alles bezahlt was so über 10 - 15 AUD war.
      Man kann sehr wohl noch unterschreiben, da man bei der Eingabe gefragt wird ob Pin oder Signature.

      Ich habe Mastercard von der Spardabank und von der Raiba. mit chip und Pin.

      Ausserdem wird mit Tagesgenauen Umtauschkursen gearbeitet.
    • 2013 hatte ich alles mit
      DKB Visa Kredit Karte
      Bargeld
      Amex Traveller Cheques
      Amex Kedit Karte

      Amex Kredit Karte wird wegen der hohen Gebühren nicht gerne genommen bzw. abgelehnt
      Amex Traveller Cheques hatte ich nur für den Notfall mit, da die DKB Kredit Karte nur für den Urlaub benutzt wird und der Kreditrahmen bei mir nur bei 7.500 € pro Monat lag.
      Aber wie schon von anderen gesagt, mit Visa kommst du eigentlich überall klar.
      Bargeld ziehen ist bei der DKB Visa umsonst.
      Under Construction
    • RE: Wie bezahlt man heute in Australien?

      Original von Minnie Orb
      ....

      edit: mir ist gerade eingefallen, daß es Probleme gab mit deutschen Kreditkarten... genau weiß ich nicht, was das war.
      Es muss auf jeden Fall eine Karte mit PIN sein. Unterschreiben geht nicht mehr.


      mir war das mal aufgefallen:

      australien-forum.de/thread.php…ght=card&hilightuser=1697
      Beste Handy SIM fuer OZ:
      >AMAYSIM<
      $10.00 credit for you, just click link and sign up.

      Life ain't nothin' but bitches and honey... - Ted
    • Original von HZ543

      Man kann sehr wohl noch unterschreiben, da man bei der Eingabe gefragt wird ob Pin oder Signature.



      In Perth wird nicht mehr nach Pin oder Signature gefragt. Geht nur noch mit Pin. Ich glaube das wurde im August 2014 abgeschafft.
      edit: Stimmt, und das gilt fuer ganz Australien, siehe hier:


      What happens if I still try to sign for a purchase in Australia?
      From August 1st 2014, if the terminal has requested a PIN (likely to see “ENTER PIN” on the screen) then it will not allow you to continue with the transaction unless your PIN is entered. Therefore it is important that you have and use a PIN as soon as possible in order to avoid any issues with processing your payments in the future.
      Quelle: pinwise.com.au/
      Gruss Edna
      The Golden Years: When Actions Creak Louder Than Words.
    • Wir haben fast alles mit Visa bezahlt. Teilweise bei Coles oder Woolworths ohne PIN und ohne Unterschrift :(. Bin mir aber nicht sicher warum. Alles unter 30$ einfach so.

      (ADAC bzw LBB) Klick
      MY IDEA OF "HELP FROM ABOVE" IS A SNIPER ON THE ROOF
    • Ja, manche Laeden sind da ganz modern. :D Oder man kann 'wave and pay' unter $100. Gefaellt mir nicht so sehr.
      Gruss Edna
      The Golden Years: When Actions Creak Louder Than Words.
    • RE: Wie bezahlt man heute in Australien?

      Ich entwickle hier in Australien Software fuer Kartenterminal und moechte ungefragt den folgenden Tipp loswerden:

      Terminals erkennen, ob die Karte aus dem Ausland stammt und bieten oft an, die Zahlung in der Kartenwaehrung auszufuehren (also zb in EUR statt AUD). Oft fragt einen auch der Haendler, ob man die Zahlung "einfacher" in Euro abwickeln will.

      Das will man niemals.

      Man zahl am Ende doppelt Gebuehren: Fuer den Einsatz der Karte im Ausland genauso wie fuer den Dienst, der die Waehrungskonvertierung durchfuehrt. Das ist immer teuerer als direkt in AUD zu zahlen und 'nur' die Gebuehren fuer den Auslandseinsatz der Karte zu zahlen.

      Und, zur Frage des OP: Ja klar, Du kannst hier ueberall mit Karte zahlen, Visa und Master sind bester als Amex, da weniger Surcharge. Du solltest im Vorfeld in Europa mit Deiner Hausbank herausfinden, was fuer Dich am guenstigten ist.
    • Original von EdnaAverage
      Original von HZ543

      Man kann sehr wohl noch unterschreiben, da man bei der Eingabe gefragt wird ob Pin oder Signature.



      In Perth wird nicht mehr nach Pin oder Signature gefragt. Geht nur noch mit Pin. Ich glaube das wurde im August 2014 abgeschafft.
      edit: Stimmt, und das gilt fuer ganz Australien, siehe hier:


      What happens if I still try to sign for a purchase in Australia?
      From August 1st 2014, if the terminal has requested a PIN (likely to see “ENTER PIN” on the screen) then it will not allow you to continue with the transaction unless your PIN is entered. Therefore it is important that you have and use a PIN as soon as possible in order to avoid any issues with processing your payments in the future.
      Quelle: pinwise.com.au/


      Nicht streiten, ihr habt beide Recht.

      Generell gilt Pin statt Unterschrift, es gibt aber bestimmt Voraussetzungen, in denen Unterschrift noch okay ist. Das ist im Wesentlichen wenn die Summe nicht zu gross ist, das Kartenterminal gerade keine Onlineverbindung hat und die Karte die Unterschrift-Option nicht explizit deaktiviert hat.

      Sorry, das war wahrscheinlich mehr Infos als Du jemals ueber Kartenzahlungen haben wolltest ;)
    • Original von Apfelpommes
      Wir haben fast alles mit Visa bezahlt. Teilweise bei Coles oder Woolworths ohne PIN und ohne Unterschrift :(. Bin mir aber nicht sicher warum. Alles unter 30$ einfach so.

      (ADAC bzw LBB) Klick


      Weil mal jemand bei Visa und Mastercard ausgerechnet hat, dass der einfachste Reklamationsfall ("Das habe ich nicht bezahlt!") $30 interne Bearbeitung kostet. Deswegen ist es billiger, alles unter $30 einfach durchzuwinken, und im Zweifelsfall einfach mit der Transaktionssumme zu kompensieren, statt irgendwas zu pruefen. :)
    • RE: Wie bezahlt man heute in Australien?

      Original von Minnie Orb
      Im Supermarkt kann man über die Visa auch Bargeld bekommen.


      Aber Vorsicht - das geht nicht mit einer auslaendischen Kreditkarte.

      Oder etwas genauer: Das geht nur, weil Deine australische Kreditkarte gegen Deinen Debit-Account laeuft - auslaendische Karten gehen aber gegen den Credit-Account.
    • hab alles bar bezahlt
      einfach weil mich bargeld abheben in AUS keinerlei gebühren kostet der wechselkurs erträglich bis gut war und bargeld eben auch immer lächelt
      ausser die campermiete natürlich die ging via überweisung
      unsere Australienbilder
      [img]http://www.ushighlights.com/usrtickers/2D3BB7F3F9A2BDD6145193FD19B28209.jpg[/img]
    • die Bank, bei der ich meine VISA-Karte habe will 4,75 % für jede Bargeldabhebung
      1983 - NZ
      1991 - NZ
      1994 - Hawaii, NZ, Australien (Sydney, Alice Springs, Ayers Rock, Cairns)
      1996 - Sydney, Melbourne, Ayers Rock, Alice Springs, Darwin
      1999 - Perth, Monkey Mia, Broome, Darwin
      2015 - Perth, Esperance, Kalgoorlie, Nullabor, Adelaide
      2017 - Mildura, Broken Hill, Longreach, Mt. Isa, Charters Towers, Mudgee
    • Original von outbacksun
      die Bank, bei der ich meine VISA-Karte habe will 4,75 % für jede Bargeldabhebung


      unmöglich
      wechsel direkt zur dkb ..... die gebüren werden nicht von der dkb erhoben KLICK HIR


      ganz im gegenteil auch wenn es im moment wenig ist bekommt man sogar zinsen für s guthaben
      unsere Australienbilder
      [img]http://www.ushighlights.com/usrtickers/2D3BB7F3F9A2BDD6145193FD19B28209.jpg[/img]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bleissy ()