Paypal limitierung durch Geldtransfer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Paypal limitierung durch Geldtransfer

      Australische Paypalkonten dürfen nur zwischen 500-700 AUD empfangen. Wer mehr schickt bekommt das Konto limitiert und muss identität, wohnsitz etc nachweisen wie es in der Paypalanmeldung angegeben wurde. Ist das nicht möglich bleibt das Konto limitiert und Paypal behält sich vor das Geld 180 Tage lang festzuhalten. Da wir keine Ahnung hatten über diesen Limit von 500-700 Dollar und das Paypal berechtigt ist das Konto ausser zum Empfangen von Geld zu limitieren haben wir jetzt die A.karte. wir hatten 1000 Euro /14.. AUD geschickt. Die Anmeldung letztes Jahr auf meinem Namen war nicht möglich weil meine austr. Passnummer nicht akzeptiert wurde im austr. Paypal. Der deutsche von meinem Mann schon also läuft das Konto auf seinem Namen aber als "tourist" hat er keinen von Paypal akzeptierten Nachweis über seine residential address. Bank statements mit adresse werden nicht akzeptiert.

      This is how Paypal writes it to us

      • One document to confirm residential address for XXXXXXX
      Acceptable documents for Proof of Residential Address:
      -Driver's Licence
      -Council rates (issued within the last 3 months)
      -Utility bills i.e. water, electricity, gas, or landline phone bills (issued within the last 3 months)
      -Tax assessment from the Australian Taxation Office (issued within the last 12 months)
      -Notice from Centrelink (issued within the last 12 months and shows financial benefits being paid to the account holder)


      I had following idea today. To set up a Rooming accommodation agreement to give proof of address but when I read the requested documents above I am not sure if it would make sense. Does anyone have experience with such things?
      :flag My friends are my family :flag

      Nach jedem Systemabsturz erfolgt ein Systemneustart_

      Menschen ohne Hoffnung sind wie ein Labyrinth ohne Ausweg
    • Eine drivers licence sollte man doch bekommen koennen wenn dein Mann hiier wohnt ist natuerlich auch ein aufwand aber ich denke es ist machbar
    • Das ist doch das Problem - wir haben keine offizielle residential address in Oz. Wir wohnen bei meiner Tante wenn wir dort sind. Und mein Mann darf ja nur mit touri-visum einreisen und hat dadurch keinen anspruch auf irgendwas. den führerschein umschreiben geht ja nicht weil er ihn hier in deutschland braucht oder dürfte er den deutschen zusätzlich behalten und sich einen australischen zulegen???
      :flag My friends are my family :flag

      Nach jedem Systemabsturz erfolgt ein Systemneustart_

      Menschen ohne Hoffnung sind wie ein Labyrinth ohne Ausweg
    • Nein, er kann sich (als Tourist) keinen australischen FS ausstellen lassen.
      Wenn er dort lebt kann er ihn sich umschreiben lassen, dann kann er auch seinen deutschen weiterhin behalten.
      "Those who lose dreaming are lost"


      Unsere Regeln


      Ich bin für das verantwortlich was ich sage - nicht für das was Du verstehst.
    • Hab ich mir gedacht. Bin jetzt mal zum besseren verständnis die AGB von Paypal Deutschland am lesen und Paypal legt das jetzt so aus: Bei der Anmeldung muss man 18 jahre alt sein und einen Wohn- bzw Geschäftssitz im Land haben!

      Damit hat sich dieses ganze Thema erledigt. Wir haben damit gegen Punkt 9 bla bla verstoßen weil ja falsche Daten angegeben haben (wir haben ja keinen für Paypal nachweislichen Wohnsitz in Australien ((da die kontoauszüge ja nicht akzeptiert werden))

      Somit hat Paypal das Recht das Geld für mehr als 180 Tage oder für Jahre festzuhalten und das Konto zu schliessen. Wobei ich bei der Zwangsschliessung noch nicht herausgefunden haben ob das vorhande Geld dann auf das angegebene Konto gebucht wird oder aber zum Absender zurückgeht.

      :(
      :flag My friends are my family :flag

      Nach jedem Systemabsturz erfolgt ein Systemneustart_

      Menschen ohne Hoffnung sind wie ein Labyrinth ohne Ausweg
    • Wir haben keinen offiziellen Wohnsitz in Australien. Die adresse für unsere Kontoauszüge des australischen Bankkontos ist die meiner Tante. Als Proof of address akzeptiert Paypal nur folgende Unterlagen:

      Acceptable documents for Proof of Residential Address:
      -Driver's Licence
      -Council rates (issued within the last 3 months)
      -Utility bills i.e. water, electricity, gas, or landline phone bills (issued within the last 3 months)
      -Tax assessment from the Australian Taxation Office (issued within the last 12 months)
      -Notice from Centrelink (issued within the last 12 months and shows financial benefits being paid to the account holder)
      Note: A driver's licence can only be used once, either to verify the name and DOB or the residential address. It cannot be used to verify both.

      (zur identifizierung wurde der deutsche führerschein abgelehnt mit der begründung es wäre abgelaufen) :D

      Bei der Anmeldung Paypal.com.au war es nur möglich eine australische adresse anzugeben. Wir haben dann die meiner Tante dafür verwendet weil das bei der bank ja auch akzeptiert wurde. Wir wollten von unserem Paypal hier wo Umsätze aus ebayverkäufen etc. entstehen die Beträge auf das australische Paypalkonto senden um es dann auf unser Bankkonto in Oz zu buchen. Das dauert dann nur zwei Tage und ist billiger. Außerdem wollen wir von hier aus Sachen in austr. onlineshops kaufen. Da funktioniert die Bezahlung per Paypal nicht wenn ich beim Kaufabschluss mich im Paypal.de einloggen will. Da kommt immer eine fehlermeldung. Dabei heisst es man kann damit im ausland bezahlen aber da mache ich scheinbar was falsch. So war das Paypal.Oz kein problem. weder wechselkursprobleme noch zahlungsprobleme und wir brauchten nicht in jedem onlineshop unsere bank/kreditkartendaten hinterlegen wo wir von DE weniger kontrolle über evtl. mißbrauch haben. Ist ja alles prima gelaufen bevor wir auf die glorreiche idee kamen die etwas größere summe für unseren urlaub zu schicken banned
      Selbst wenn wir jetzt vielleicht noch einen Mietvertrag herzaubern würden hätte das lang reichende konsequenzen. Paypal ist berechtigt mit anderen Behörden zusammenzuarbeiten und wenn mein Mann mit namen im Mietvertrag stehen würde gilt er als illegaler einwanderer und das wollen wir nicht riskieren weil wir schon wenn es soweit ist für ihn das spouse visa beantragen wollen. aber das dauert noch einige jährchen :(

      Ich habe diesen Thread ja deswegen eröffnet um andere zu warnen die vielleicht auf die gleiche idee kommen wie wir - vergesst Paypal!
      :flag My friends are my family :flag

      Nach jedem Systemabsturz erfolgt ein Systemneustart_

      Menschen ohne Hoffnung sind wie ein Labyrinth ohne Ausweg