Great Barrier Reef: An welches Riff?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Great Barrier Reef: An welches Riff?

      Hallo zusammen,

      wir würden unsere Tour ans Great Barrier Reef im Mai gerne vorbuchen. Es soll ans Outer Reef gehen und ich habe mal 2 Alternativen rausgesucht.

      1. Silverswift: 3 Schnorchelplätze am Flynn Reef, Milln Reef, Thetford Reef oder Pwllowe Reef. ca. 230 AUD
      2. Sea Quest: 2 Schnorchelplätze am Norman Reef, Saxon Reef oder Hastings Reef ca. 140 AUD

      Ich habe mehr Touren gefunden die an die Riffe aus Option 2 fahren. Daher denke ich, dass die Riffe aus Option 1 evtl. weniger überlaufen sind? Lohnt sich der Aufpreis? auf der Karte sehen die Riffe aus Option 1 eher nach outer Reef aus als die aus Option 2. Kennt jemand die Anbieter / Touren? Oder hat evtl noch jemand nadere Alternativen?

      Vielen Dank und viele Grüße
      Dominik
    • Hallo Dominik,

      hier im Forum ist Bianca aus Cairns aktiv. Vielleicht kann sie dir weiter helfen: Klick

      Oder du findest selbst etwas auf ihrer Seite: Klick
      Gruß
      @nna
    • Hallo Dominik,

      die Riffe sind abhängig von Wetter, Jahreszeit und Tide nicht immer gleich, daher kann man nicht pauschal sagen, welches Riff besser oder schlechter ist.

      Schnorcheln ab Port Douglas hat mir bisher immer gut gefallen - mein Gefühl ist, dass dort mehr Fische sind. Aber das kann auch wieder an der Zeit gelegen haben, an der wir dort waren.

      Wenn du es dir leisten kannst, fahr ab Port Douglas (gut ist z.B. auch Aqua Quest), ansonsten macht man auch mit einer Tour ab Cairns nichts falsch.

      LG
      Bianca
    • G'day das würde ich dir auch so empfehlen ab Cairns with kind regards (Gerd)
      Bilder
      • 1504.JPG

        1,49 MB, 2.592×1.936, 6 mal angesehen
      home is , where my heart is.
      Habe den Australischen Virus. :flag