Elektriker möchte um jeden Preis nach Oz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Elektriker möchte um jeden Preis nach Oz

      Hallo zusammen,

      Ich heiße Matthias und meine Frau und ich wollen unbedingt zurück nach Australien. Wir lernten uns 2012 in Australien kennen, kommen aber beide aus Deutschland. Nun kämpfen wir schon seit Jahren dagegen an und versuchen uns hier etwas aufzubauen, doch der Gedanke "Australien" lässt uns nicht mehr los.
      Weiß jemand ob es auch möglich ist in einer anderen Kategorie als seinem erlernten Beruf, gesponsert zu werden?
      Natürlich würde ich gerne als Elektriker arbeiten, doch ich denke das ist ohne special licenses nicht möglich...

      Der Plan sieht wie folgt aus: Ich werde mit meinem second year visa alleine nach Australien fliegen, mir dort einen Sponsor suchen und meine Frau und meinen Sohn mit einem Partnership Visa nachholen.

      Hat vielleicht jemand Erfahrungen bei Solch einem Versuch gesammelt, die er gerne mit mir teilen möchte. Ich wäre sehr dankbar.

      Schöne Grüße
      Matt und Familie
    • Hallo,

      ich will keine Werbung machen. Aber ich weis das der "Vinci" Konzern zwei Niederlassungen in Australien hat.
      Ich Arbeite in Stuttgart bei dieser Firma.
      Ich habe mir auch schon mal überlegt nach einem Job da anzufragen... aber wir machen lieber nur Urlaub dort und Leben hier und Arbeiten hier.

      Vielleicht Sponsert Dich "Vinci" und dann bekommst Du ein Visum.

      Grüße aus der Stuttgarter ecke,
      Thommy vom Stammtisch Stuttgart
      outbackspaetzle.jimdo.com/
      2006/2007/2009-2010/2013/2014_1/2014_2/2016_1 /2016_2 / 2017/1 / 2018/1 - Nov. ^^
      <3 75 Wochen, ca. 70 000km, ein HZJ75R seid 2009 :flag
    • KKLacke schrieb:

      Weiß jemand ob es auch möglich ist in einer anderen Kategorie als seinem erlernten Beruf, gesponsert zu werden?
      Klar, Partner Visa - ich denke aber nicht, deine Frau waere so richtig gluecklich damit.

      Ohne TRA (trade recognition australia) geht in deinem Fall gar nichts. Vergiss das mit der sponsorship - du konkurierst mit Leuten, die bereits am Folgetag (nach dem Interview) und permanent verfuegbar sind.

      Fuer domestic electricians sieht es hier im Moment sowieso nicht so besonders rosig aus. Sie bewerben sich mittlerweile auf T/A jobs, um wenigstens ein minimales Einkommen zu erwirtschaften.

      Hoert sich hart an mate, aber es macht keinen Sinn, dieses zu 'beschoenigen' (sugarcoat it).

      Frida, ich hoffe ich drueckte mich, gemaess deines gehobenen Standards, verstaendlich genug, auf Deutsch aus.

      Mfg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Moritz ()

    • Hallo Moritz,

      Danke für dein Statement, ich bin für jede Meinung/Info offen.
      Hört sich zwar nicht so toll an aber irgendeinen Weg muss es ja geben...
      TRA kann ich aber nur machen, wenn ich bereits in Australien bin, oder?
      TRA ist doch die Anerkennung der erlernten Berufes, oder nicht?

      Schöne Grüße
    • Hallo Matthias,

      deine Grundgedanken sind nicht schlecht mit einem Working Holiday Visum dahin und dann vor Ort etwas zu suchen, und als gelernter Handwerkers sollte dies nicht das Problem sein dort etwas zu finden. Wenn du deine Frau und dein Kind solange hier alleine lassen kannst, dann wäre es eine Option.
      Die andere und bessere alternative ist deine Berufsanerkennung bei der TRA zu holen. Hast du diese erst, kannst du dich für ein Permant Visum bewerben ( angenmommen du hast mind. 3 Jahre als Geselle Berufserfahrung und bist unter 32 Jahre und bekommst ein 7.0 Score beim IELTS Test. Wenn dem so wäre, dann wäre deine einzige Hürde diesen Sprachtest zu bestehen und deine Berufsanerkennung zu erhalten. Sobald du die Anerkennung hast kannst du dir dann dort vor Ort die Licence holen. Du hast dann ja schließlich das Visa und kannst alle Formalitäten dort regeln.
      Ich versuche es bald auch auf diesem Wege.

      Bei fragen schick mir einfach ne Private Nachricht.

      Schöne Grüße
      "Australia" - My dream comes true -[sub] :flag [/sub]
      DOWN UNDER MAGIC
      Auf den Höhepunkten der Reise durch einen außergewöhnlichen Kontinent gibt es immer wieder Orte, die etwas ganz besonderes sind. Die einen für immer im Kopf
      und im Herzen bleiben und die einen auf außergewöhnliche Weise berühren. Man fühlt sich magisch angezogen, ist aufgeregt und beruhigt zugleich und hat das Gefühl, dass diese Orte schon seit Ewigkeiten auf einen warten.
    • Hallo Alex,

      Vielen Dank für diese nützliche Info, ich habe mich nun ein wenig in der Sache eingelesen und für mich hört sich das alles sehr positiv an. Dank dir habe ich nun wieder ein wenig mehr Hoffnung :rolleyes:

      Hast eine PN :thumbsup:

      Schöne Grüße
    • Wir haben einen Elektriker in der Familie, der sucht schon geraume Zeit händeringend einen Job in Brisbane und bekommt keinen.
      Zum Glück hat er zuvor jahrelang in einer Mine als Elektriker gearbeitet und sich dabei ein gutes Polster ansparen können, sonst müsste er jetzt das Haus verkaufen.
    • King Parrot schrieb:

      Wir haben einen Elektriker in der Familie, der sucht schon geraume Zeit händeringend einen Job in Brisbane und bekommt keinen.
      Ich weiss nicht, so schlecht schaut's doch gar net aus:
      seek.com.au/electrician-jobs/in-All-Adelaide-SA
      329 jobs found.

      Ist auch ganz schoen schwierig nen Sparky zu bekommen, wenn man mal einen braucht...

      Cheers,
      Andy

      Brisbane 922: seek.com.au/electrician-jobs/in-All-Brisbane-QLD
    • AndyJ schrieb:

      Ich weiss nicht, so schlecht schaut's doch gar net aus:
      seek.com.au/electrician-jobs/in-All-Adelaide-SA
      329 jobs found.

      Ist auch ganz schoen schwierig nen Sparky zu bekommen, wenn man mal einen braucht...

      Cheers,
      Andy

      Brisbane 922: seek.com.au/electrician-jobs/in-All-Brisbane-QLD

      Schon richtig, aber wenn ich drei Sparkies brauche und ne Anzeige auf Seek schalte, habe ich innerhalb einer Woche ca. 900 Bewerbungen. Bei Auto-Electricians mit Mining Experience sieht es aber ganz anders aus. Ich spreche von Heavy Mobile Plant, nicht von Light Vehicle Sparkies .. obwohl beides auf 12/24 Volt laeuft. Okay, bei Electric Drive Dump Trucks (wheel motors) ist ein HV (high voltage) switching ticket essential - nur bevor mich hier jemand 'verbessert'. Das muss dann (in WA) aber Western Power approved sein. Dauert drei Tage, bis die Anerkennung kommt. ist heute ein multiple choice test. Bevor das assessment 'vereinfacht' wurde, dauerte es 3 Stunden, nach nem F2F chat - nennt sich Fortschritt <X

      Mfg
      2011
    • du rufst nen elektriker, wenn du was brauchst? da geh ich lieber auf nummer sicher :P

      AndyJ schrieb:


      Ich weiss nicht, so schlecht schaut's doch gar net aus:seek.com.au/electrician-jobs/in-All-Adelaide-SA
      329 jobs found.

      Ist auch ganz schoen schwierig nen Sparky zu bekommen, wenn man mal einen braucht...

      Cheers,
      Andy

      Brisbane 922: seek.com.au/electrician-jobs/in-All-Brisbane-QLD
      [list][*]
      [/list]
      Adelaide, (ex München)
    • Nur weil Seek etwas von 900 Jobs bringt, heißt das in der Praxis für die Arbeitssuche gar nichts.
      Viele wollen einen Elektriker, der ein Auto vollgepackt mit eigenem Werkzeug besitzt, und auf selbstständiger Basis für möglichst wenig Geld, sehr weite Wege in Kauf nimmt.

      Der Sohn meiner Frau, hat zwischendurch 6 Jahre als Elektriker in einer Mine gearbeitet, weil man da wenigstens gut verdient.
      Nun sucht er wie gesagt schon geraume Zeit wieder in Brisbane und da sieht es schlecht aus, was annehmbare, vernünftig bezahlte Jobs angeht.
      Seine Frau hat nach eineinhalb Jahren Pause, ruck zuck wieder einen Job im Marketingbereich bekommen.
    • So, wie es die anderen ja auch schon sagten , ist es. Elektriker sind heutzutage happy, $38/Std FIFO zu verdienen. Die guten Zeiten mit $60/Std in den grossen Projekten sind definitiv vorbei. Ohne eine Anerkennung wirst Du auf keinen Fall mit den lokalen Jungs (die morgen auf der Baustelle sein koennen) konkurieren koennen.
      Deine moegliche Anerkennung mit TRA ist allerdings auch mit der Tatsache verbunden, dass Du noch lange nicht die A-Grade license hast, das folgt dann, wenn Du hier bist.

      Viel Glueck mit Eurem Vorhaben,

      Gruss, Chris