Hallo zusammen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen

      Hallo zusammen

      Wir sind ein junges Ehepaar aus der Schweiz. Das wir gerne reisen brauche ich wohl nicht zu sagen und dass wir Australien lieben auch nicht. Wir sind momentan gerade im Barossa Valley und besuchen Freunden. Zuvor sind wir 5 Monate unterwegs gewesen mehr oder weniger ein mal rund herum. Jetzt haben wir noch einen übrig für den Weg zurück nach Perth um unser momentanes zu hause, ein Toyota Landcruiser Hightop zu verkaufen.

      Wer mehr wissen will, auf der Internetseite humla.blog stelle ich uns etwas ausführlicher vor und dort findet ihr auch alle unsere Reiseberichte.
    • Hallo,

      Den bekommt Ihr schnell los so wie der Aussieht... V8 ist ja klasse..im Gelände..

      viele Glück beim Verkaufen.
      www.outbackspaetzle.de
      2006/2007/2009-2010/2013/2014_1/2014_2/2016_1 /2016_2 / 2017/1 / 2018/1 - Nov. - Jan.2019 ^^
      <3 84 Wochen, ca. 82 000km, ein HZJ75R seid 2009 :flag
    • Thommyix schrieb:

      Hallo,

      Den bekommt Ihr schnell los so wie der Aussieht... V8 ist ja klasse..im Gelände..

      viele Glück beim Verkaufen.
      wir hoffen es, gibt ja nicht viele von denen auf dem Markt... ansonsten können wir ihn auch bei Verwandten stehen lassen, wenn ihn jemand später übernehmen will.

      Jaa v8 ist schon cool. Wir waren mit ein paar anderen Troopys im sand unterwegs. Da hast du den Unterschied schon gemerkt. Dabei verbraucht er nicht mal mehr
    • Neu

      Moritz Schau mal bitte ganz genau hin. Das ist ein Fahrzeug welches schlappe 14 Jahre älter ist. Es ist zudem ein HZJ 75 mit einer ganz anderen kleineren Maschine. Die Ausstattung ist zudem wesentlich schlichter. Winde fehlt, cruise control nicht vorhanden Das Heist nicht das der schlecht sein muss, erklärt aber den Preisunterschied. Die für diese Alter geringe Kilometerleistung sollte man zumindest Hinterfragen.
    • Neu

      Wonderbruecke schrieb:

      Moritz Schau mal bitte ganz genau hin. Das ist ein Fahrzeug welches schlappe 14 Jahre älter ist. Es ist zudem ein HZJ 75 mit einer ganz anderen kleineren Maschine. Die Ausstattung ist zudem wesentlich schlichter. Winde fehlt, cruise control nicht vorhanden Das Heist nicht das der schlecht sein muss, erklärt aber den Preisunterschied. Die für diese Alter geringe Kilometerleistung sollte man zumindest Hinterfragen.
      Dann nehm eben diesen - click - $18,000 mit neuer engine. Ne winch kostet neu ca. $1,000. Die kleinere Engine hat nur ca. 30 PS weniger. Wer braucht diese 30 PS, bei diesen Rookie Reifen auf dem Landcruiser? Warum sollte man die geringere Kilometerleistung hinterfragen? War kein Mietfahrzeug, mit dem Tourist Amateure rumgurkten, sondern ist ein Aussie vehicle. Ne cruise control benutze ich ca. 1 mal alle 5 Jahre und vor allem niemals bei Regen.

      Mir fiel der Preisunterschied auf und der ist drastisch. Ich verstehe voll und ganz, ihr moechtet Eure 'Fellow Forum Members' unterstuetzen, aber ein wenig Vernunft und Realitaet ist gelegentlich auch angebracht.

      Cheers
    • Neu

      Moritz ich will hier kein Wortgefecht mit dir weiterführen. Das bringt nichts.
      Deshalb noch eine Erklärung von mir zu diesem Beitrag
      Auch bei diesem Fahrzeug handelt es sich nicht einmal um einen HZJ78 sondern wiedr um einen altem HZJ75.!
      Zwischen diesen beiden Modellen gibt es schon deutliche Unterschiede. Erklärung würde hier zuweit führen.
      Das teure bei einer Winch ist die passende Bullbar dazu.
      Die stärkere Motorleistung macht sich im Gelände und in den Tasmanischen Bergen sehr wohl bemerkbar. Zudem verbraucht der grössere Motor 2 Liter weniger auf 100km
      Alle Higtops kommen ursprünglich von einer Reisemobilvermietung.

      Soviel zur Realität!
    • Neu

      Na dann gute Nacht J

      Liebe Wonderbruecke ... auch ich halte nichts davon, mich mit Dir ueber dieses Thema weiter auszutauschen. Du hast sehr viel Ahnung und ich ein Business das Heavy Mobile Plant und Light Vehicles onsite und Perth Metro betreut, baut, repariert, modifiiziert etc. You name it, I can cater J

      Btw. I'm the second biggest mining service provider in WA.

      Cheers

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Moritz ()

    • Neu

      Da bin ich doch glatt erst auf der englischsprachigen Version eures Blogs gelandet und wollte schon fast ueber das Englisch meckern bis mir aufgegangen ist dass das offenbar alles automatisch (ziemlich wortwoertlich) aus dem Deutschen uebersetzt wird <X :rolleyes:

      Zum Thema Autoverkauf - ich bin jetzt zwar nicht der grosse V8 Fan, denke aber dass der Preis ganz OK ist. Besonders wenn ihr zeitlich nach hinten Flexibilitaet habt.

      Euch erstmal noch eine gute Reise und Gruesse aus dem Osten
      Matt
      @ Sydney