Darwin im Oktober 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Darwin im Oktober 2019

      Wegen eines ziemlich dummen Unfalls mit nicht ganz so harmlosen Folgen wie gedacht musste ich meine Reisepläne um ein paar Monate verschieben. Ich bin voraussichtlich im Oktober für einen Monat in Darwin, weil ich unbedingt das Northern Territory noch einmal gründlicher erforschen möchte. Und vielleicht endlich mal ein (lebendes) Krokodil sehen... =O

      Ich war 1999 in Australien und bin von Darwin aus mit einem Camper über den Stuart Highway nach Adelaide und von dort aus weiter nach Melbourne gefahren. Im Norden habe ich leider nur ein paar Stunden in Darwin verbracht, dann noch Fog Dam und den Kakadu Nationalpark gesehen. Trotzdem habe ich mich sofort in die Gegend verliebt. borg

      Geplant ist eine Ferienunterkunft und eigener Mietwagen. Ich würde mich freuen, wenn sich jemand findet, der beides mit mir teilt. Nicht nur die Kosten, sondern auch die Abenteuer. Ich werde allein nach Australien reisen, und die vielen Eindrücke nicht teilen zu können, ist definitiv ein Nachteil.
    • Meine Reiseplanung steht jetzt endlich fest: Am 06.07. geht es nach Dubbo in NSW. Dort wohne ich ein paar Wochen auf einer Farm.

      Von Ende August bis Anfang Oktober hüte ich Haus und Hund in Blackheath in den Blue Mountains, nicht weit von Katoomba.

      Vom 12.10. bis 11.01. bin ich Tasmanien, in der Nähe von Burnie.

      Vom 18.01. bis 18.02. bin ich in Gippsland/Victoria, da wo die echten Raketenwürmer wohnen. huntsman

      Vom 18.02. bis 18.03. bin ich im Northern Territory. Wahrscheinlich nehme ich mir ein Ferienhaus in Darwin. Ein bisschen Gesellschaft wäre dort sehr willkommen, denn bisher bin ich dort ganz allein. Und die Geschichte wiederholt sich: Vor mehr als 20 Jahren habe ich in Darwin meinen Geburtstag gefeiert, zum ersten Mal im Ausland. Im nächsten Jahr tue ich das wieder, zum dritten Mal im Ausland... Wenn sich genug Leute finden, schmeiße ich sogar'ne Party. Zum ersten Mal... cookie

      Vom 18.03. bis 15.04. bin ich voraussichtlich noch mal im Gippsland.

      Dazwischen bin ich in Neuseeland, zuerst auf der Nord-, dann auf der Südinsel, und sehe mir ein paar der Drehorte von "Herr der Ringe" an. Wenn ich einen Hobbit sehe, werde ich natürlich darüber berichten! hi

      Ich weiß, Australien ist groß. Das hat schon eine Bekannte von mir gesagt, als ich zum ersten Mal dort war. Aber die Welt ist klein in Australien. Damals sind wir über den Stuart Highway gefahren und haben ein Paar aus New York unterwegs 4 mal getroffen, ohne uns auch nur 1 Mal zu verabreden! Wenn also irgendjemand in der Nähe ist, gerne mal melden.

      In diesem Sinne: Man sieht sich, entweder in Australien oder auf einem Treffen oder hier. :flag