Toyota Hilux 4WD - in Brisbane ab sofort zur verfügbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Toyota Hilux 4WD - in Brisbane ab sofort zur verfügbar

      Hallo,
      leider müssen wir unsere „Sali“ verkaufen. Das Auto 4WD Toyota Hilux wurde erst am 24. Juni 2019 erworben. Aus krankheitsbedingter Grund müssen wir unsere Reise in Australien abbrechen und nach Deutschland zurückkehren. Das Auto ist in Brisbane.
      Wir kauften das Auto bei TCC in Sydney und fuhren bis Bundaberg (nördlich von Hervey Bay). Das Auto hat uns nie im Stich gelassen und fährt super. Wir sind ja auch nur ca. 3000km gefahren.
      Das Fahrzeug wird vollausgestattet verkauft und der Urlaub kann sofort beginnen.
      Hier ein paar Details:

      - Baujahr 03/2012
      - Zulassung ist bezahlt bis Juli 2020 (Western Australia); Zulassungsgebühren können einfach online bezahlt werden.
      - Ca. 381.000 km (hört sich viel an, ist aber für dieses Auto noch nicht wirklich viel.) Viele Autos in Australien haben über 500.000km auf dem Tacho.
      - Großer Dieseltank (145 Liter)
      - 4-Zylinder; Turbo Diesel
      - Dieselverbrauch 10-12 Liter/100km
      - 1200 km Reichweite
      - Automatik
      - Airbags
      - Klimaanlage
      - Radio mit USB Anschluss
      - Tempomat
      - Allradantrieb mit Low- und Highrange
      - Satellitenfunkgerät (TX3120)
      - Rückfahrkamera
      - 1 große Schublade inkl. Spülbecken und 2 Gasherde
      - große Wassertank (80 Liter; 2 Wasserhähne; einmal für Spülbecken und einmal externer Wasserhahn)
      - große Engel-Kühlschrank (40L)
      - Dual battery system – Fridge läuft auf einer separaten Batterie, somit kann die Starterbatterie nicht leer werden.
      - LED-Lampe
      - Zwei Ersatzreifen; beide befinden sich auf der hinteren Teil des Autos
      - Schnorchel für River crossings sowie staubige Strecken. Verhindert das Wasser und Staub in den Motor kommt.
      - Powerkabel (für Strom im Campingplatz)
      - Ein 12V-Kompressor (im Outback erforderlich wegen Reifendruckabsenkung), Luftdruckmessgerät
      - Spaten und notwendige Werkzeuge für kleinere Reparaturen
      - Bullbar mit Elektr. Seilwinde
      - Feuerlöscher
      - 2x befüllbare Gasflaschen
      - Campingmaterial (siehe Fotos) & Bergungsausrüstung (außer EPIRB)
      - Wasserkocher, Toaster, Verlängerungskabel…
      - 2 Campingstühle und Campingtisch
      - 5 große Boxe, z.B. für Klamotten, Lebensmitteln, etc… (Boxe werden ohne Inhalte verkauft)
      - Großer Stauraum für Gepäck und Ausrüstung
      - Dachzelt mit Moskitonetz und Vorzelt (nie benutzt)
      - Kissen und Schlafsäcke
      - Die Wartung des Autos wurde kurz vor Kauf gemacht: Alle Filter gewechselt, Ölwechsel, Federsystem und Winde gecheckt, Überdachung geprüft, Batterie geprüft…

      Das Auto ist in Brisbane ab sofort zu verkaufen. Wer Interesse hat, kann sich gerne melden. Preisvorstellung: AUD 28.999 (Euro ca. 17966)
      Schöne Grüße von Andreas und Holger
      Eins und eins macht vier - Wir sind Zwillinge vom Bodensee :)
    • hallo Ihr Beiden,
      ich wünsche Euch alles Gute und gute Besserung. :) Vielleicht könnt Ihr das ja noch einmal nachholen. :flag
      Gute Besserung
      Michael
      michael
    • Oh wie schade!

      Dann drücke ich Euch die Daumen, dass Ihr das Auto verkauft bekommt.
      Wir waren mit den Autos von TCC immer zufrieden - waren zwar teils älter, aber top gewartet - dies haben wir bei anderen Mietstationen ganz anders erlebt.

      Und vor allem Gute Besserung.

      Gruß Karin
    • Wir konnten das Auto doch unterstellen. Wenn mein Bruder von der Eingriff sich erholt hat, dann kommen wir wieder zurück und wir können unsere Reise fortsetzen. Das heißt, wir verkaufen das Auto nicht. Sorry für die Umstände (ich war in Panik geraten und war zu voreilig). Aber jetzt geht es wieder aufwärts.
      Danke für eure Kommentare. :flag
      Schöne Grüße von Andreas und Holger
      Eins und eins macht vier - Wir sind Zwillinge vom Bodensee :)
    • Das ist ja sehr erfreulich und ich wünsche dem Bruder, welcher von euch beiden es auch ist ;) alles Gute !

      Schreibt ihr denn eigentlich einen Reisebericht? Irgendwie ist das völlig unter gegangen, dass ihr schon unterwegs seid
      Gruß
      @nna
    • Ja, das hört sich gut an. Schaut nach vorn, das Auto wartet auf die Fortsetzung :flag eurer Reise. Wir hatten ja auch viel "Pech", und konnten unsere Reise nach langen KH-Aufenthalten wieder fortsetzen.
      Alles Gute
      ciao
      Michael
      michael