Aktuelle Situation - Flüge nach Australien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gisela schrieb:

      Kann aber sein, dass man bei nur Flug buchen keinen Sicherungsschein bekommt.
      Nein, da muss eine weitere Leistung dabei sein. Und was der Sicherungsschein letzlich wert ist, hat die Thomas Cook Pleite gezeigt :S
      Gruß
      @nna
    • Servus!

      Für den "Sicherungsschein" muss ein "Pauschalreise" gebucht werden -
      das bedeutet mindestens zwei Leistungen - zum Flug noch ein Hotel oder ein Fahrzeug
      beispielsweise. Es muss keine Reise aus einem Katalog sein - dein Reisebüro kann
      das auch selbst zusammenbasteln.

      Wir haben für unsere Australien-tour diese Variante gewählt (Flüge und zwei Hotels + Mietwagen),
      restliche Unterkünfte, etc. haben wir kurzfristig vor Ort gebucht.

      Das Thema ThomasCook ist glaube ich für Reisende aus D deutlich schlechter ausgegangen als
      für jene in A weil die in D verfügbare Deckungssumme viel zu niedrig war.

      Zumindest habe ich so eine Meldung im Gedächtnis (kann aber keine Quelle nennen).
      lg

      rupi
    • Ich habe mit internationalen Flügen in letzter Zeit keine persönlichen Erfahrungen gemacht, aber meine Tochter kam vor zwei Wochen aus Deutschland zurück und ist problemlos durch alle Kontrollen gerutscht. So ging es wohl auch einem anderen Passagier auf dem gleichen Flugzeug nach Sydney, der nicht hätte durchkommen sollen. Meine Tochter erhielt erst gestern eine Kurznachricht von der Gesundheitsbehörde, dass ein Passagier an Bord positive auf Covid-19 getestet wurde (meine Tochter hat sich zum Glück nicht angesteckt). Meine Frau kam letzte Woche auch aus Malaysia zurück und ist auch nur so durch alle Kontrollen durchgerutscht. Ob es gut oder schlecht ist, dass man so leicht durchkommt, ist eine andere Frage.
    • Freitag der 13.
      Mein Flug an Ostern von Cairns nach FRA ist gestern von Singapore Airlines gecanceled worden. Es sieht so aus als mache Singapore am Wochenende komplett dicht.
      We Zeitung liest kennt natürlich die aktuellen Entwicklungen und deckt sich mit Toilettenpapier ein......

      -Richard

      Ich konnte Corona noch nie leiden.......
      Now - bring me that horizon! (Jack Sparrow)
    • Ich lese nur, keiner aus den genannten europäischen Ländern kann nicht über oder nach Singapur fliegen. Nicht von Australien nach Europa. Oder sehe ich das falsch?
      Gruss Edna
      The Golden Years: When Actions Creak Louder Than Words.
    • EdnaAverage schrieb:

      Ich lese nur, keiner aus den genannten europäischen Ländern kann nicht über oder nach Singapur fliegen. Nicht von Australien nach Europa. Oder sehe ich das falsch?
      Ja, denn vor 2 Tagen hat SIA den Flugverkehr nach D bis 31.05. komplett eingestellt
      Gruß
      @nna
    • Hallo Edna, bei uns wurde SQ25 storniert. Mein Flug von Darwin nach Europa wurde nicht storniert. Ich denke doch, dass wenn SIA einen nicht nach Austr fliegen kann, können Sie nicht erwarten, dass man zurückfliegt. Wenn ein Flug ausfällt, ist die Reise nicht mehr möglich. Rechtlich ist das alles nicht so einfach. Ich meine aber, wenn eine Airline einen Flug storniert, hat man das Recht den ganzen Flug zu stornieren. Als vor einigen Wochen unser Rückflug von DRW nach FRA storniert wurde, hat SIA uns am Telefon mitgeteilt, dass wir auch den Flug stornieren können, aber wir waren so blöd und haben auf einen Tag später umgebucht. Vermutlich wird man jetzt wieder zwei Tage brauchen, bis man telefonisch bei SIA durchkommt.
      Unseren 4x4 Camper haben wir noch zu stornieren. Bei unserem Vermittler wurden uns gesagt, wir können stornieren, wenn das Auswärtige Amt ein Einreiseverbot für Deutsche ausspricht, aber jetzt ist es so, dass Australien eine 14 täigige selbstständige Quarantäne angeordnet hat unabhängig von Herkunftsort. M.E. tut sich Australien damit keinen Gefallen, denn wo wollen sie denn hin mit den Einreisenden, die in Quarantäne sollen.
    • Gisela schrieb:

      Hallo Edna, bei uns wurde SQ25 storniert. Mein Flug von Darwin nach Europa wurde nicht storniert. Ich denke doch, dass wenn SIA einen nicht nach Austr fliegen kann, können Sie nicht erwarten, dass man zurückfliegt. Wenn ein Flug ausfällt, ist die Reise nicht mehr möglich. Rechtlich ist das alles nicht so einfach. Ich meine aber, wenn eine Airline einen Flug storniert, hat man das Recht den ganzen Flug zu stornieren. Als vor einigen Wochen unser Rückflug von DRW nach FRA storniert wurde, hat SIA uns am Telefon mitgeteilt, dass wir auch den Flug stornieren können, aber wir waren so blöd und haben auf einen Tag später umgebucht. Vermutlich wird man jetzt wieder zwei Tage brauchen, bis man telefonisch bei SIA durchkommt.
      Unseren 4x4 Camper haben wir noch zu stornieren. Bei unserem Vermittler wurden uns gesagt, wir können stornieren, wenn das Auswärtige Amt ein Einreiseverbot für Deutsche ausspricht, aber jetzt ist es so, dass Australien eine 14 täigige selbstständige Quarantäne angeordnet hat unabhängig von Herkunftsort. M.E. tut sich Australien damit keinen Gefallen, denn wo wollen sie denn hin mit den Einreisenden, die in Quarantäne sollen.
      Na das würde mich jetzt interessieren.
      SIA von Darwin nach Europa?
      WAnn und welche Flugnummer?
      Eigentlich ist doch SIA komplett dicht von EU nach AU und umgekehrt !!!
      Australien 2020
      australienimkopf.de