TCC dauerhaft geschlossen??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @nna schrieb:

      ELL2829 schrieb:

      Ich hoffe, ich konnte Deine Frage ausreichend beantworten.
      Vielen Dank ! Das hatte demnach nichts mit einer Automiete zu tun .
      Nein, ich hatte das Auto ja bei TCC gekauft. Mit dem bin letztlich 37.000 km durch Australien gefahren. Die French Line, genauso wie in Palm Valley oder den Old Ghan Track von Alaice nach FInke. Der Hilux war eine tolle Kiste. Leider musste ich ihn verkaufen, da erst in 2021 oder 2022 zurückkommen kann. Und das Auto zwei oder drei Jahre stehen zu lassen, tut dem auch nicht gut. Ich hätte mich sofort wieder reingesetzt und wäre losgefahren. Richtige Offroad- oder 4WD-Tracks zu fahren, hat richtig Spaß gemacht. Wir, also das Auto und ich, sind nicht einmal irgendwo ernsthaft in Bedrängnis geraten. Ich wäre sogar die CSR damit gefahren. Aber nach der Simpson Desert war das nicht mehr nötig. Insofern war ich glücklich, dass ich ihn zu einem guten Preis verkaufen konnte.
    • Ich hole diesen Thread mal hervor. Auf FB läuft bei TCC schon lange nichts mehr, und die Webseite scheint auch tot. Existiert TCC noch oder haben die den Lockdown nicht überlebt?
    • Über welchen Link rufst du die Webseite auf? Bei mir kommt immer
      Network Error (tcp_error)

      A communication error occurred: "Host is down"
    • Auf der Suche nach Infos zum aktuellen Status von TCC bin ich auf diesen Tread gestoßen. Seit Wochen versuche ich TCC zu erreichen, da ich eine Buchung für dieses Jahr habe. Per Mail bekomme ich keine Antwort und alle Telefonnummern, die ich habe, sind nicht mehr aktiv. Daher befürche ich natürlich, dass es TCC nicht mehr gibt. Weiß jemand etwas?

      Viele Grüße, Malte

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maltefj ()

    • Malte, hast du denn eine Anzahlung geleistet ? Vielleicht kannst du über Australie-FB Seiten etwas heraus bekommen ?
      Gruß
      @nna
    • Hallo,

      ich hatte Ende letzten Jahres auf einer Seite für Fahrzeugauktionen etliche Fahrzeuge angeboten gesehen, die TCC Sticker hatten, wenn man genauer schaute. Das erschien mir so, als wollten sie ihre Flotte verkleinern und auch von den explodierenden Gebrauchtfahrzeugpreisen profitieren. Als wir im November in Darwin waren, hatte ich TCC auch eine email geschickt mit einer Fahrzeuganfrage und keinerlei Antwort erhalten.

      Leider ist TCC ja von Sydney nach Perth umgezogen, anderfalls hätte ich mal vorbeifahren können.

      Hab gerade auch mal die ABN gechecked, die man auf der Webseite findet, aber das ist die alte von Bruno & Chris von vor dem Verkauf und die ist 2018 gecancelled worden.

      Wäre schade, wenn auch die vom Markt verschwunden wären. Zumindest als Bruno noch der Eigentümer war, was das einer der besseren (besten), fairen Vermieter. Hatte aber auch die Erfahrungen mit einem anderen ehemals australisch-schweizer Unternehmen in Perth gemacht, daß der neue Eigentümer sehr spezielle Ansichten in Bezug auf Umgang mit Kunden hatte...

      Da bleibt langfristig doch wohl nur Apollo, Britz & Co...

      Grüße

      Oliver
      Waverton, Sydney (ex München)
    • G‘day
      ich versuche die auch seit zwei Wochen zu erreichen, da ich zwei für 2021 gebuchte 4WDs verschieben wollte.. Leider keine Reaktion. Denke mal ich kann die Anzahlung abschreiben... X(

      LG
      Jürgen
    • @nna schrieb:

      Malte, hast du denn eine Anzahlung geleistet ? Vielleicht kannst du über Australie-FB Seiten etwas heraus bekommen ?
      Hallo Anna,

      da ich meine Reise im letzten Jahr aufgrund von Corona kurzfristig canceln musste hatte ich neben der Anzahlung in Summe dann schon 30% der Mietkosten überwiesen. Nachdem wir alles unkompliziert um ein Jahr verschoben haben und ich mit TCC gute Erfahrungen hatte dachte ich: "Nicht zu kompliziert machen, das Geld bleibt jetzt bei denen." Im Nachhinein sehr ärgerlich.
      Mit FB Seiten meinste Du Facebook, korrekt? Da habe ich auch schon diverse Wege versucht.

      Viele Grüße
      Malte
    • maltefj schrieb:

      Mit FB Seiten meinste Du Facebook, korrekt? Da habe ich auch schon diverse Wege versucht.
      Ja, Facebook, ich habe da in den Australien-Gruppen mal nachgefragt, ob jemand was weiß


      maltefj schrieb:

      hatte ich neben der Anzahlung in Summe dann schon 30% der Mietkosten überwiesen
      Das ist ärgerlich, da kommt ja schnell was zusammen
      Gruß
      @nna
    • Ich kann meinen Schwiegersohn fragen, ob er da mal vorbeifahren kann und nachsehen. Er arbeitet in Malaga.

      Muss das zurueckziehen. Sein Projekt war gestern beendet
      Gruss Edna
      The Golden Years: When Actions Creak Louder Than Words.