Gerade auf australien-info.de gefunden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tja, was "a significant amount of time" auch immer bedeuten mag. Innlandsflüge gibts bereits jetzt, ab 1.7. sogar in größerem Umfang. Ich habe letzte Woche erfolgreich CNS-SYD für Mitte Juli und für Mitte September den gleichen Flug mit Jetstar zu einem Kampfpreis von knapp über 100$ gebucht.
      Gerüchteweise soll für den internationalen Verkehr der Dezember angedacht sein (wir hoffen noch), aber das ist erstens nicht sicher und zweitens kann es auch ganz anders kommen (ohne Gewähr und ohne Quellenangabe).

      -Richard
      Now - bring me that horizon! (Jack Sparrow)
    • Topspin schrieb:

      Tja, was "a significant amount of time" auch immer bedeuten mag. Innlandsflüge gibts bereits jetzt, ab 1.7. sogar in größerem Umfang. Ich habe letzte Woche erfolgreich CNS-SYD für Mitte Juli und für Mitte September den gleichen Flug mit Jetstar zu einem Kampfpreis von knapp über 100$ gebucht.
      Gerüchteweise soll für den internationalen Verkehr der Dezember angedacht sein (wir hoffen noch), aber das ist erstens nicht sicher und zweitens kann es auch ganz anders kommen (ohne Gewähr und ohne Quellenangabe).
      G'day mate,
      ist ja auch noch der Unterschied zwischen Einheimischen und ausländischen Touristen ;(
      Australien 2020
      australienimkopf.de
    • gibor schrieb:

      Topspin schrieb:

      Tja, was "a significant amount of time" auch immer bedeuten mag. Innlandsflüge gibts bereits jetzt, ab 1.7. sogar in größerem Umfang. Ich habe letzte Woche erfolgreich CNS-SYD für Mitte Juli und für Mitte September den gleichen Flug mit Jetstar zu einem Kampfpreis von knapp über 100$ gebucht.
      Gerüchteweise soll für den internationalen Verkehr der Dezember angedacht sein (wir hoffen noch), aber das ist erstens nicht sicher und zweitens kann es auch ganz anders kommen (ohne Gewähr und ohne Quellenangabe).
      G'day mate,ist ja auch noch der Unterschied zwischen Einheimischen und ausländischen Touristen ;(
      Spielt nur eine geringe Rolle,
      wenn es keine Flüge gibt, dann ist es egal.
      Wenn wir also nicht aus Australien rauskönnen werden wohl kaum Touristen ins Land reinkönnen.......

      -Richard
      Now - bring me that horizon! (Jack Sparrow)
    • tno-gws schrieb:

      Mr Joyce said while domestic travel was starting to recover, international services may only be back to 50 per cent of pre-virus levels by mid-2021.

      amp.news.com.au/travel/travel-…b9eea2aca106266eb956c66e8
      Wer überhaupt fliegen will unter den Umständen und wieviel das dann kosten soll, muß sich erst noch rausstellen.
      Ich glaube, viele werden ihre Urlaubspläne erstmal verschieben, bis sich die Lage soweit entspannt hat, daß man nicht mehr damit rechnen muss für 2 Wochen irgendwo in Quarantäne zu müssen.
      Die Zukunft war früher auch besser ….. Karl Valentin
    • Ich interpretiere die Aussagen des CEO von Quantas dahin, dass die internationalen Flüge wohl erst Mitte 21 starten werden. Irgendjemand aus der Regierung meinte dazu, dass vor Verfügbarkeit eines Impfstoffs gar nicht daran zu denken ist.....


      -Richard
      Now - bring me that horizon! (Jack Sparrow)
    • Barnaby Joyce und Alan Joyce sollte man nicht verwechseln... ;)

      Barnaby Thomas Gerard Joyce is an Australian politician. He served as the leader of the National Party from February 2016 to February 2018, and was Deputy Prime Minister of Australia from February 2016 to October 2017 and from December 2017 to February 2018. Wikipedia


      Alan Joseph Joyce, AC is an Irish businessman. He is the Chief Executive Officer of the Australian airline Qantas. Wikipedia
      Die Zukunft war früher auch besser ….. Karl Valentin
    • Momentan ist WA noch komplett vom Rest Australiens abgeschlossen. Solange diese Grenzschließung andauert braucht man über Einreise (Touristen) aus anderen Ländern nach WA gar nicht nachdenken.
      In Victoria hat sich die Lage seit dieser Woche wieder drastisch verschlechtert und damit ist die Chance, daß die Grenze bald geöffnet wird, wieder in weite Ferne gerückt.
      Die Zukunft war früher auch besser ….. Karl Valentin
    • gibor schrieb:

      Die Frage wäre was die sagen würden wenn einer einen Antrag auf Einreise für eine Rundreise, sagen wir für ein Jahr, beantragen würde und Nachweisen könnte daß er bei Bekannten für 14 Tage in einem separatem Apartement die Quarantänezeit durchleben könnte...
      Die Quarantänehotels sind ein gewaltiger Erfolg in Anbetracht der Tatsache, dass die allermeisten positiven Covid-19 Fälle in Sydney dort gemeldet werden. Bevor es diese Quarantänehotels gab, haben sich zu viele Leute einfach nicht an die Regeln gehalten und das Virus fröhlich in der Bevölkerung verbreitet. Ich kann es mir daher nicht vorstellen, dass die Regierung in absehbarer Zeit die Regeln lockern wird.

      Ich will auch nach Europa reisen und nicht nach meiner Rückkehr für zwei Wochen eingebuchtet werden. Es wird einige Zeit dauern, bis das möglich sein wird.

      Gruß aus Sydney,

      Ollie
    • gibor schrieb:

      Hmmmm.
      Die Frage wäre was die sagen würden wenn einer einen Antrag auf Einreise für eine Rundreise, sagen wir für ein Jahr, beantragen würde und Nachweisen könnte daß er bei Bekannten für 14 Tage in einem separatem Apartement die Quarantänezeit durchleben könnte.... wayne
      Einreisen darf derzeit nur, wer die australische Staatsbürgerschaft oder einen ständigen Wohnsitz dort hat oder wer ein direktes Familienmitglied besuchen möchte, das eine dieser beiden Voraussetzungen erfüllt. Gleiches gilt für einreisende neuseeländische Staatsbürger, die normalerweise in Australien wohnen. Sie alle müssen sich nach ihrer Ankunft in eine zweiwöchige Quarantäne nahe ihres Ankunftsortes begeben.
    • ollieau schrieb:

      Die Quarantänehotels sind ein gewaltiger Erfolg
      Ich weiß nicht, ob das so erstrebenswert ist. Ein Bekannter musste in Freemantle in Quarantäne, durfte 14 Tage das Zimmer nicht verlassen, das Essen wurde vor die Tür gestellt ....
      Gruß
      @nna