Australien ändert Nationalhymne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Australien ändert Nationalhymne

      Mit der Änderung weniger Buchstaben will Australien künftig die lange Geschichte der indigenen Bevölkerung in seiner Nationalhymne würdigen

      Klick
      Gruß
      @nna
    • Na dann lege ich noch eine drauf: Die Flagge der Torres Strait Islanders darf auch nicht fehlen und weil die ja nicht übereinander wehen sollen.... brauchen wir drei Fahnenstangen.

      -Richard
      Now - bring me that horizon! (Jack Sparrow)
    • Na ja, eigentlich nur ein Wort. Aber es erinnert an den Wandel in unserer Welt. Früher war das "young" und -na ja- wir werden halt älter und heute ist young gewesen und wir sind halt ol*/one. Ich glaube ich werde den Rat von Minnie annehmen und mich aufs "nuscheln" verlegen und die nächsten Jahre mit der Bemühung verbringen weitere Zeilen zu memorieren. Hilft ja auch nichts, das Teil nur ein-/zweimal im Jahr zu singen.......

      At least we are free !

      -Richard
      Now - bring me that horizon! (Jack Sparrow)