G´day mates

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • G´day mates

      Guten Morgen,

      ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen :)

      Mein Name ist Alex und ich war bereits sechs Mal Down Under. Insgesamt länger als ein Jahr und natürluch auch als Work and Traveller ;) 2020 wäre eigentlich das siebte und achte Mal gewesen. Ich bin sehr traurig, dass es nicht geklappt hat, denn ich liebe dieses Land und vermisse meine Freunde, die wie Familie für mich sind, sehr.

      Ganz besonders am Herzen liegt mir Western Australia. Ich mag die Abgeschiedenheit und die Weite und das Outback in dem ich auch 3,5 Monate in einem Pub gearbeitet habe.

      Ich freue mich nun zu dieser Runde zu gehören und bin gespannt auf alle Themen.

      Bleibt gesund!

      Cheers,
      Alex
      No worries :flag

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frangipani ()

    • Hi Alex,

      willkommen hier bei uns :flag Nachdem unsere Reise letztes Jahr nicht stattfinden konnte, haben wir auf dieses Jahr gehofft. Aber wie es momentan aussieht, wird das auch nichts. Es wäre unsere 10. Reise und wir kommen zusammengerechnet auf über 1,5 Jahre Down Under.

      Insgesamt ist in den Reiseforen eher wenig los und da freut man sich natürlich über jeden, der neue Inspiration mitbringt.
      Gruß
      @nna
    • Danke für Dein herzliches Willkommen @nna :)

      Ich meinte natürlich auch letztes Jahr, also 2020. Hab den Beitrag angepasst. Ich hatte sogar ein dreimonatiges Sabattical geplant.

      Was hattet Ihr denn genau vor?

      Viele Grüße.
      No worries :flag
    • Frangipani schrieb:

      Was hattet Ihr denn genau vor?
      Wir wollten - ganz grob - im Oktober von Perth durch die Nullarbor via Melbourne nach Hobart. Dabei war der Besuch von Freunden in Mandurah und Albany eingeplant :flag
      Auf Tassie waren wir schon zwei Mal für 4 Wochen. 2019 hat uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht und wir konnten einiges wegen Schnee im November nicht verwirklichen.
      Gruß
      @nna
    • Frangipani schrieb:

      ich war bereits sechs Mal Down Under. Insgesamt länger als ein Jahr
      Hallo Alex,

      na da können wir uns ja auf jede Menge Australien-Erfahrung freuen :D . Wir waren auch schon 10 mal dort, insgesamt ca. 1 Jahr. Eigentlich waren ab 2020 die längeren Trips (2 - 3 Monate) geplant.......eigentlich ;( . Irgendwann wird es schon klappen.
      A warm welcome to you !
      G´day
      THOMAS
    • Vielen Dank Thomas :)

      Ich freue mich, wenn ich Tipps geben kann. Ich rede und lese so gerne über Australien :flag

      @nna, die Nullabor würde mich auch mal reizen, auf Tassie war ich noch nie, aber sonst bin ich gut rum gekommen. Was mir noch fehlt und was mein absoluter Traum wäre, ist die Kimberley Region und das Arnhemland.

      Die längste Zeit, die ich Down Under verbracht habe, waren neun Monate. Es war die beste Zeit meines Lebens.
      No worries :flag

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Frangipani ()

    • @nna schrieb:

      Hi Alex,

      wenn du lesen magst, ich habe hier im Forum 2 Reiseberichte geschrieben: 2018 und 2019
      Warum erscheint bei einem Link kein Pfeil mehr ? Ich meine, man konnte früher sehen, dass es sich um einen Link handelt. Jetzt sieht man es nur, wenn man direkt mit dem Cursor darauf geht
      Gruß
      @nna