fake news

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • aaaalso...

      zum video,
      peter ridd wurde nach ueber 20 jahren bei der james cook uni (townsville, qld) gefeuert weil er es gewagt hat die ergebnisse einiger seiner kollegen zu hinterfragen. bloed das sich nun herausgestellt hat das seine zweifel absolut berechtigt waren.vor dem hohen gericht hat er nun seinen fall gegen die jcu verloren. das gericht hat zwar anerkannt das er zu den top 5% der wissenschaftler weltweit in seinem feld gehoert - und hat ihm auch in der kernaussage recht gegeben - er jedoch die schweigepflicht die ihm von der uni auferlegt wurde missachtet hat.

      was das ganze nun aber mit alan jones zu tun hat entgeht mir. mein liebling ist er auch nicht aber ich respektiere freie meinungsaeusserung, ohne deswegen seine person anzugreifen. wenn die mainstream media nicht an der wahrheit interessiert ist und andere gruppierungen dies dann aufnehmen - wen wunderts.
      schlechte news verkaufen sich halt einfach besser, mit angst laesst sich gut kohle machen und zugeben das man unrecht hatte - geht ja schon mal gar nicht ^^

      zum forum,
      da es zz eher sehr ruhig ist und das forum, in meinen augen, an ort und stelle vor sich hinduempelt, (ich koennte auch sagen am KREPIEREN ist) habe ich es gewagt dieses video reinzustellen weil ich die unterwasser beschallung des reefs einfach amuesant fand.

      @ minnie, politisiere ja selber gerne aber deine reaktion das fischli video auf die politische ebene zu ziehen finde ich unter aller sau. ridd spricht wohl mit den rechten weil es sonst niemanden interessiert. auf solche kommentare, dann noch von einem mod, kann ich gut und gerne verzichten. mich duenkt du entscheidest bei nachrichten nicht ueber den inhalt sondern primaer woher sie kommen. nuff said.

      ich habe keinen bock mehr mich in diesem forum auf irgendeine art und weise einzubringen - also lasse ich es.
      somit ist auch meine registratur ueberfluessig.logisch, ne ^^

      daher bitte ich die forumsleitung meinen nick zu loeschen.

      desweiteren bedanke ich mich bei der leitung fuer die gute arbeit die ueber viele jahre geleistet wurde. danke :)

      machts juuut!!!
      byebye.

      ralph
    • Ralph, meine Antwort war keine Kritik an dir, tut mir leid, wenn du das so siehst.
      Daß das Forum am krepieren ist, sehe ich nicht so, aber das ist vielleicht nur meine Meinung.
      Machs gut, bleib gesund.
      cheers Frieda
      ----------------------------------------------------------------
      Die Zukunft war früher auch besser ….. Karl Valentin