PCR Test

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Jürgen,

      manchmal glaube ich, du willst uns auf den Arm nehmen ...

      Ich hab dir doch bereits erklärt, dass du nach einem 3 Stunden Test in deiner Stadt googeln sollst. Keiner weiß, wo du wohnst, folglich kann dir niemand diesbezüglich helfen. Wir wissen nicht, ab wo du fliegst und wie lange deine Anfahrt ist. Andere Erfahrungen nutzen dir rein gar nichts. Was hilft es dir, wenn alle ihre Ergebnisse rechtzeitig bekommen haben, nur deines kommt nicht?

      Ob die 72 Stunden bis zum Abflug zählen oder bis zur Ankunft weiß ich nicht. Ich hab auch wirklich keine Lust, mich da einzulesen. Falls die Ankunft entscheidend ist und es gibt Flugverspätungen, hast du vielleicht ein Problem, ins Land zu kommen. Ich würde auf Nummer sich gehen wollen und den 3 Stunden Test am 13.01. so spät wie möglich machen.

      Und ich würde dir auch raten, bis zum Abflug Kontakte möglichst zu meiden, damit dir ein ggf positives Ergebnis keinen Strich durch die Rechnung macht.
      Gruß
      @nna
    • Ich glaube dass du die besten Antworten bei deiner Fluggesellschaft bekommst. Die müssten ja auf dem aktuellen Stand sein.



      Unsere Regeln


      Ich bin für das verantwortlich was ich sage - nicht für das was Du verstehst.
    • Bitte zusätzlich beachten, dass nicht jedes Land RT-PCR Tests als Nachweis akzeptiert, sondern PCR Tests.
      Zumindest war das letztes Jahr teilweise so.
      Das Leben ist ein scheiß Spiel, aber die Grafik ist geil.

      Unser Reiseblog
      2unterwegs.de
    • fcmfanswr schrieb:

      Bitte zusätzlich beachten, dass nicht jedes Land RT-PCR Tests als Nachweis akzeptiert, sondern PCR Tests.
      Zumindest war das letztes Jahr teilweise so.
      Wie dem auch sei, es ist riskant, Ratschläge zu geben, wenn man die näheren Umstände nicht kennt. Ich persönlich würde mich selbst kümmern und mich nicht darauf verlassen, wie das andere machen bzw gemacht haben. Zur Zeit kann sich wöchentlich etwas ändern, da interessiert es die verantwortlichen Personen nicht, was man in einem Forum an Auskünften erhalten hat.

      Und Traummann fragt zwar Löcher in den Bauch, aber selbst mal 2 Sätze mehr dazu schreiben, damit man kapiert, was er will, kommt ihm nicht in den Sinn. Ich weiß es auch nur aufgrund PM. Meine Bekannten sind bereits Anfang Dezember geflogen und die hatten den 3 Stunden PCR Test gemacht. Ist halt sehr teuer, aber sie wollten offenbar auf Nummer sicher gehen.

      Die Frage ist ja letztlich auch, wie die Verbindungen sind. Wenn ich z.B einen Zwischenstop von 12 Stunden hab und dazu eine längere Anreise, können die 72 Stunden schnell rum sein, wenn der Test zu früh gemacht wurde. Wenn man den Test zu spät macht und die 24 Stunden werden nicht eingehalten, hat man ein Problem ...

      Das alles sind für uns Gründe, momentan nicht zu fliegen. Es ist uns einfach zu stressig....
      Gruß
      @nna
    • hier ist der offizielle link mit allen im Moment notwendigen Vorbereitungen.
      Diese Informationen werden immer auf dem laufenden gehalten!

      WIR HELFEN HIER SCHON GERNE, WENN WIR KÖNNEN!
      HELLSEHEN KÖNNEN WIR ABER NICHT UND DIE ANTWORTEN KÖNNEN AUCH NUR RICHTIG BEANTWORTET WERDEN, WENN WIR DIE NÖTIGE INFO DAZU HABEN.

      interessant ist, daß doch viele Mitglieder antworten, sich Mühe geben und von Traummann kein feedback oder weitere info‘s kommen
      cheers Frieda
      ----------------------------------------------------------------
      Die Zukunft war früher auch besser ….. Karl Valentin
    • Hier die Lösung :

      Da Sie einen Transfer in Singapur haben , darf der Covid-19 PCR Test nicht älter als 48 Stunden bzw. 2 Tage vor Abflug in Deutschland sein und hebt somit das Zeitfenster von 72 Stunden für die Einreise nach Australien auf.



      Ihr Abflugdatum ist der 14. Januar ab Deutschland, somit kann Ihr Test frühestens am 12. Januar im Laufe des Tages durchgeführt werden. Die Uhrzeit ist nicht ausschlaggebend.